Filmsuche (Filmtitel oder IMDB-ID)

Starsuche (Darsteller/innen)

Blogsuche (Blogbeiträge)

18.05.2017
1980. Wimbledon. Finale. "Borg vs. McEnroe". Der Trailer mit Shia LaBeouf und Stellan Skarsgard.

18.05.2017
"Young Sheldon" - Erste Vorschau auf die Kindheit des "The Big Bang Theory"-Stars Sheldon Cooper

18.05.2017
"Emoji - Der Film" - Deutscher Trailer von Sony Pictures

18.05.2017
"Small Town Killers" - Deutscher Trailer mit Ulrich Thomsen und Lene Maria Christensen

17.05.2017
Mark Wahlberg im neuen deutschen Trailer zu "Transformers: The Last Knight"

17.05.2017
James Mangold veröffentlicht Noir-Trailer zu "Logan - The Wolverine"

17.05.2017
"Planet der Affen: Survival" - Erlebe das Ende. Neuer Trailer zum finalen Showdown.

16.05.2017
Marvel hat den offiziellen deutschen Trailer zu "Thor 3: Tag der Entscheidung" veröffentlicht

16.05.2017
Ryan Reynolds und Samuel L. Jackson im ersten deutschen Trailer zu "Killers Bodyguard"

World4You - Internet Services GmbH
 

1 Kommentar

In letzter Sekunde

DEINE MEINUNG?



Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
12.01.17 - 14:29
John Wayne ist John Breen und genau dieser kommt mit einem Scharfschützenregiment nach Demopolis, welche eine Siedlung französischer Einwanderer ist. Hier in Alabama Teritory geht es flott zu, aber der gewiffte John ist auf der Seite der Siedler.
Er trifft auf Willie Paine (Oliver Hardy) und dieser ist noch mehr funny als er selber und in dem kongenialen Duo liegt auch der Reiz des gesamten Filmes. Als schlimme Heldin fungiert hier "Hübschgöre"Vera Ralston - sie ist die junge Frau des Republic Bosses Herbert Yates, welcher stark dahinter war, sie andauernd in Hauptrollen zu besetzen, dies ruinierte nicht nur so manchen Movie, sondern auch fast die Produktionsfirma. Daher ist "In letzter Sekunde" nur ein leidlich guter Western, aber durch diese einmalige Besetzung Wayne/Hardy dennoch sehenswert.

Antwort abgeben