World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.315 > 2015: 415 > Januar: 47


Drei neue kurze deutsche Spots zu "Jupiter Ascending" mit Mila Kunis

Bildrechte: © 2014 WARNER BROS. ENTERTAINMENT INC.
Share @ Whatsapp

Channing Tatum und Mila Kunis übernehmen die Hauptrollen in Lana und Andy Wachowskis epischem Science-Fiction-Abenteuer Jupiter Ascending.

Jupiter Jones (Mila Kunis) wurde unter dem Nachthimmel geboren – man sagt ihr eine große Zukunft voraus. Als erwachsene Frau träumt Jupiter von den Sternen, wird aber immer wieder vom nüchternen Alltag eingeholt, denn sie bekommt nichts auf die Reihe und hält sich mit Toilettenputzen über Wasser. Erst als der genetisch manipulierte Ex-Soldat Caine (Channing Tatum) auf der Erde landet, um sie zu finden, bekommt Jupiter eine Ahnung von dem Schicksal, das ihr von Geburt an vorherbestimmt ist: Ihre Gene weisen sie als Anwärterin auf ein außergewöhnliches Erbe aus, das den gesamten Kosmos aus den Angeln heben könnte.

Los gehts in knapp zwei Wochen am 5. Februar 2015





Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Filmfreak
12.10.15 - 11:48
Hoffentlich verrennen sie sich nicht zu stark in irgendwelche Psychosachen


...glaube ich nun nicht.

Antwort abgeben

Anti78
19.01.15 - 07:54
Episch wird er auf jeden Fall, wie du auch sagst, in optischer Sicht.

Hoffentlich verrennen sie sich nicht zu stark in irgendwelche Psychosachen

Antwort abgeben

Filmosoph
17.01.15 - 11:46
Seit Matrix haben die ehem. Wachowski-Brüder auf dem Regiestuhl leider ziemlich enttäuscht. Episch wird der Film sicher, wenn man "episch" auf die "Größe" des Films bezieht. Insofern war Matrix 3 auch "episch" aber eben leider ein ziemlicher Reinfall. Mal schauen.

Antwort abgeben

Kai
17.01.15 - 10:13
Hatte den Film bisher gar nicht auf dem Schirm, aber ich muss schon sagen, freue mich ein wenig drauf. Das Material und die Story sieht nach nem Leckerchen aus.

Antwort abgeben