World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.266 > 2016: 308 > April: 27


Neuer deutscher Trailer zu "Alice im Wunderland 2: Hinter den Spiegeln"

Bildrechte: © Walt Disney Studios
Share @ Whatsapp

It's Time for a little madness.

Alice Kingsleigh (Mia Wasikowska) hat die letzten Jahre damit zugebracht, in die Fußstapfen ihres Vaters zu treten und über die sieben Weltmeere zu segeln. Wieder zurück in London findet sie einen magischen Spiegel und kehrt in die fantastische Welt von Unterland zurück. Dort trifft sie auf alte Bekannte: das Weiße Kaninchen (Michael Sheen), Absolem (Alan Rickman), die Grinsekatze (Stephen Fry) und natürlich den Verrückten Hutmacher (Johnny Depp), der aber nicht mehr er selbst ist – er hat sein Mehrsein verloren. Um ihn zu retten, schickt die Weiße Königin (Anne Hathaway) Alice los, nach der Chronosphäre zu suchen, einer Metallkugel im Inneren der Großen Uhr, von der alle Zeit ausgeht. Auf ihrer Reise in die Vergangenheit trifft Alice auf Freunde - und Feinde - in verschiedenen Stadien ihres Lebens. Es ist ein gefahrenvoller Wettlauf mit der Zeit, um den Verrückten Hutmacher zu retten, bevor sein letztes Stündlein geschlagen hat… im wahrsten Sinne des Wortes!


Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Anti78
09.05.16 - 09:15
Hatte den ersten Teil auf BD. Blindkauf weil alle so geschwärmt haben. Nach der ersten Sichtung direkt verkauft. Fand ihn nicht nur mittelmäßig sondern echt schlecht.

Antwort abgeben

Chev
08.05.16 - 14:53
Interssiert mich nicht wirklich.

Antwort abgeben

Filmosoph
02.05.16 - 12:29
Der erste Teil war mittelmäßig. Muss ich mir wirklich noch überlegen, ob ich mir den da gelegentlich mal ansehe.

Antwort abgeben

eichi
02.05.16 - 12:34
Könnte mein Kommentar dazu sein... 100% agree