• Suche:

Filmsuche (Filmtitel oder IMDB-ID)

Starsuche (Darsteller/innen)

Blogsuche (Blogbeiträge)

World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.190 > 2016: 308 > Mai: 17


"Café Society" - erster Trailer zum neuen Woody Allen Film

Bildrechte: © 2016 GRAVIER PRODUCTIONS, INC. (Foto: SABRINA LANTOS)
Share @ Whatsapp

Anyone who is anyone...

Die 69. Filmfestspiele von Cannes 2016 wurden mit dem Film Café Society von Regisseur Woody Allen eröffnet. Es ist der mittlerweile bereits 47. Kinofilm des Regisseurs, aber erst der erste, den er auf digitalem Material gedreht hat. Obwohl der Film also bereits in Cannes über die Leinwand gelaufen ist, gibt es für unsereins hierzulande leider noch keinen offiziellen Starttermin.

In den Hauptrollen sind Twilight-Langweilerin Kristen Stewart und Batman v Superman-Bösewicht Jesse Eisenberg zu sehen. In weiteren Rollen bekommen wir u.a. auch Blake Lively, Steve Carell, Kelly Rohrbach und Parker Posey zu sehen.

Wir schreiben die 30er Jahre und es geht um Bobby (Eisenberg), der in den Bronx aufwächst, aber familäre Verbindungen zu Hollywood hat. Sein Onkel Phil (Carell) ist dort ein bekannter Filmagent und geht mit Größen wie Gary Cooper und Fred Astaire essen. Da Bobby einen Plan schmiedet, es im Filmgeschäft zu versuchen, hat er also gleich einen sehr guten Kontakt dafür in der eigenen Familie. Doch Showbusiness ist Wahnsinn und dann kommt auch noch die Liebe dazwischen, da Bobby sich in Phils Sekretärin Vonnie (Stewart) verliebt. Es kommt zu allerhand Verwicklungen, denn Vonnies Herz ist eigentlich schon vergeben...

Kommentare (0)


Beitrag schreiben