Filmsuche (Filmtitel oder IMDB-ID)

Starsuche (Darsteller/innen)

Blogsuche (Blogbeiträge)

26.05.2017
"Coco" - Neuer Disney-Pixar Animationsfilm mit "First Look" - Clip

25.05.2017
Einer geht noch - weiterer deutscher Trailer zu "Wonder Woman" mit Gal Gadot online

24.05.2017
Der erste offizielle Trailer zu "Game of Thrones - Staffel 7" ist da!!!!

24.05.2017
"Spider-Man: Homecoming" - Zwei neue Trailer zum neuen Spinnen-Abenteuer

24.05.2017
"Game of Thrones" - Nachtkönig, "Dracarys" und Co. auf neuen Bildern und Postern zu Staffel 7

24.05.2017
Brie Larson, Naomi Watts und Woody Harrelson im offiziellen Trailer zu "Schloss aus Glas"

18.05.2017
1980. Wimbledon. Finale. "Borg vs. McEnroe". Der Trailer mit Shia LaBeouf und Stellan Skarsgard.

18.05.2017
"Young Sheldon" - Erste Vorschau auf die Kindheit des "The Big Bang Theory"-Stars Sheldon Cooper

18.05.2017
"Emoji - Der Film" - Deutscher Trailer von Sony Pictures

World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.226 > 2016: 308 > Oktober: 28


Marion Cotillard und Brad Pitt im deutschen Trailer zu "Allied - Vertraute Fremde"

Bildrechte: © Paramount Pictures
Share @ Whatsapp

Eine außergewöhnliche Liebe! Eine verhängnisvolle Lüge?

Allied - Vertraute Fremde verspricht bewegende Gefühle, dramatische Spannung und intelligente Unterhaltung unter Regie von Altmeister Robert Zemeckis und verfügt damit über alle Zutaten, die ein mitreißender Liebesfilm braucht, um die Kinozuschauer für zwei Stunden in eine faszinierende Welt zu entführen. Der Film startet am 1. Dezember 2016 in unseren Kinos.

ALLIED erzählt die bewegende Geschichte des englischen Geheimdienstoffiziers Max Vatan (Brad Pitt) und der französischen Résistance-Kämpferin Marianne Beausejour (Marion Cotillard), die sich im geheimen Auftrag der Alliierten in Casablanca kennen und lieben lernen. In London wiedervereint, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt, als Marianne verdächtigt wird, für den Feind zu spionieren. Für Max bricht eine Welt zusammen. Gefangen in einem undurchsichtigen Netz aus Verdächtigungen und Lügen, versucht er verzweifelt herauszufinden, ob Mariannes Liebe und ihr gemeinsames Leben auf wahren Gefühlen basieren.

Kommentare (3)


Beitrag schreiben


Chev
29.10.16 - 21:22
Würde ich mir allein wegen Brad Pitt schon anschauen wollen. Alles andere interessiert mich weniger ...

Antwort abgeben

Filmosoph
06.10.16 - 12:03
Der Film ist verdammt interessant! Hoffe, er geht bei den ganzen Nebengeräuschen nicht unter!

Antwort abgeben

eichi
13.10.16 - 21:08
ui... echt? reizt mich mal so überhaupt nicht.