Filmsuche (Filmtitel oder IMDB-ID)

Starsuche (Darsteller/innen)

Blogsuche (Blogbeiträge)

23.06.2017
Doch nicht ausgespielt - "JIGSAW" lädt uns in diesem Jahr wieder auf ein Spielchen ein!

22.06.2017
Studiocanal bringt "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffman und Anne Bancroft 2017 erneut in die Kinos

22.06.2017
"Game of Thrones - Staffel 7" - Neuer Trailer, neuer Promo Clip und zahlreiche neue Charakter-Poster

21.06.2017
"Planet der Affen: Survival" - Neues Video gibt Einblicke in die Technik, die dabei verwendet wird

21.06.2017
Am Ende aller Tage ist unsere größte Bedrohung unsere einzige Hoffnung

21.06.2017
Lily Collins und Keanu Reeves im ersten Trailer zum Netflix-Film "To The Bone"

21.06.2017
It takes one to kill one - neuer Trailer zu "American Assassin" mit Michael Keaton und Taylor Kitsch

20.06.2017
Vom Cameo-Auftritt in "Baywatch" zu "Breaking Bad", "Game of Thrones" und "Modern Family"

20.06.2017
You don't know the real story - Trailer zum Sequel "Annabelle 2: Creation"

World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.262 > 2017: 193 > Februar: 36


"Guardians of the Galaxy Vol. 2" angeblich mit perfekter Punktezahl bei Testscreenings

Bildrechte: © Marvel Studios
Share @ Whatsapp

Laut dem Magazin Hollywood Reporter soll es bei ersten Testvorführungen von "Guardians of the Galaxy 2" die perfekte Punktzahl gegeben haben!

Es ist ein allgemeiner Brauch, dass Filmstudios - um zu sehen, wie ihre Filme beim Publikum ankommen - Testvorführungen abhalten. Das dient dazu, dass man vielleicht in der Post-Produktion oder im letzten Schnitt noch eingreifen kann. Auch bei Marvel ist das Standard und unlängst soll es erste Testvorführungen zum Sequel Guardians of the Galaxy 2 gegeben haben. Angeblich - weder Marvel oder Disney haben dies allerdings bestätigt - hat der zweite Teil doch tatsächlich die perfekte Punktzahl - also 100 von möglichen 100 Punkten - dabei eingefahren.

Natürlich bedeutet das nicht zwangsläufig, dass der Film nun perfekt ist oder wird, aber es sicherlich ein guter Gradmesser und man darf sich nun noch mehr auf die Fortsetzung freuen. Der finale Film kommt am 27. April 2017 in unsere Kinos. Inszeniert wird das Sequel von Regisseur James Gunn.

Im zweiten Teil legen sich Star-Lord (Chris Pratt) und Co mit dem mächtigen Volk der Sovereign People an, nachdem diese von Rocket bestohlen wurden. Die Anführerin der Sovereign People, Ayesha (Elizabeth Debicki) heuert deshalb die Ravagers an, damit diese die Guardians verfolgen. Da deren eigentlicher Anführer Yondu (Michael Rooker) den Auftrag nicht annehmen will, wird er der Meuterei bezichtigt und entmachtet... wodurch er bei den Guardians landet...

Kommentare (5)


Beitrag schreiben


Filmosoph
13.02.17 - 14:58
Ja, kann ich mir schon vorstellen. Es sagt aber nur aus, dass die Fans zufrieden waren.
Teil 1 war ganz lustig, nicht mehr und nicht weniger.

Antwort abgeben

Anti78
13.02.17 - 15:19
Du siehst auch immer erst das halb leere Glas, oder?
Filmosoph
13.02.17 - 15:24
Warum immer? Ich seh Comic-Verfilmungen halt nur nicht durch die Augen eines Fans. Keine Frage, Teil 1 war sehr unterhaltsam!
Anti78
13.02.17 - 17:04
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass du bei den meisten News zu Filmen erst mal das negative siehst.

Kann mich aber auch irren.
Anti78
13.02.17 - 10:34
Huh. Da steigt die Vorfreude.

Antwort abgeben