World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.315 > 2017: 246 > März: 33


Oscarpreisträgerin Alicia Vikander auf den ersten Bildern zum Reboot von "Tomb Raider"

Bildrechte: © Graham Bortholomew / Warner Bros & MGM
Share @ Whatsapp

Mit der Veröffentlichung der ersten Bilder von "Alicia Vikander" kann der Vergleich zwischen ihr und Angelina Jolie also starten.

Vor einigen Jahren, nämlich 2001 und 2003, kamen die ersten beiden Verfilmungen von der weiblichen Videospielfigur schlechthin - Lara Croft: Tomb Raider und Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens - auf unsere Kinoleinwände. Gespielt wurde die vollmundige und vor allem vollbusige Actionhelden damals von Angelina Jolie.

2018 wird das Franchise wieder aufleben, in Form eines neuen Spielfilms - Tomb Raider. Angelina Jolie wird diesmal aber verständlicherweise nicht mehr mitwirken. Lara Croft wird nun von Oscarpreisträgerin Alicia Vikander (2015 in Ex_Machina, 2017 in Tulpenfieber) gespielt werden. Da man kürzlich die ersten Bilder von ihr in dieser Rolle veröffentlicht hat, können Croft-Fans also nun darüber diskutieren, wer die Rolle besser verkörpert - Jolie oder Vikander - und natürlich gehen die Meinungen da weit auseinander.

Wie findet ihr die ersten Bilder von Alicia Vikander als Actionhelden Lara Croft? Anfangs war auch Daisy Ridley (2015 in Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht) im Gespräch für diese Rolle. Was meint ihr? Hätte Sie die Rolle besser verkörpert, geht sowieso nichts über Angelina Jolie als Frau Croft oder hat man mit Alicia Vikander sowieso eine durchaus gelungene Wahl getroffen?

Kinostart soll am 15. März 2018 sein, Regie führt Roar Uthaug (2006 in Cold Prey - Eiskalter Tod).

Alicia Vikander als Lara Croft in "Tomb Raider"



Alicia Vikander als Lara Croft in "Tomb Raider"



Alicia Vikander als Lara Croft in "Tomb Raider"


Kommentare (4)


Beitrag schreiben


Chev
17.04.17 - 00:34
Neue, aber wieder hübsche Lara Croft

Antwort abgeben

Anti78
29.03.17 - 10:37
Wenn ich mal die Bilder des aktuellen PS4 Spiels dagegen halte, passt das durchaus. Im Spiel hat sie auch nicht mehr soviel Volumen.

Sie wirkt nur jünger als ich Lara Croft erwarte. Aber mal abwarten.

Antwort abgeben

eichi
28.03.17 - 18:53
optisch als lara croft erkennbar, auch wenn sie nicht ganz so viel volumen bei brust und lippen zu bieten hat... guter erster eindruck, aus meiner sicht.

Antwort abgeben

Filmosoph
28.03.17 - 17:23
Realistischere Figur als in den Videospielen.

Antwort abgeben