World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.296 > 2017: 227 > Mai: 38


Das Sequel zu "Edge of Tomorrow" wird wohl "Live Die Repeat And Repeat" heißen

Bildrechte: © Warner Bros Entertainment
Share @ Whatsapp

Steht uns eine erneute Zeitschleife bevor?

In letzter Zeit war es um Doug Limans geplante Fortsetzung zu Edge of Tomorrow etwas ruhiger geworden, doch nun machte der Regisseur wieder auf sein Projekt aufmerksam, in dem er den Titel der geplanten Fortsetzung nannte: "Live Die Repeat And Repeat". Gleichzeitig wurde auch die Rückkehr von Tom Cruise und Emily Blunt bestätigt.

Liman äußerte sich bereits im Oktober 2016 über das Projekt, und schwärmte davon. Es werde ein Sequel sein, das eigentlich ein Prequel ist, waren seine Worte damals. Aktuell bleibt er bei der Meinung und ergänzt noch weiter, dass es eine "Außerordentliche Story" sein wird, es "unglaublich" werden wird und Teil 2 noch "viel besser als der Erste" werden soll. Und das von ihm, fügt er noch an, der den ersten Film offensichtlich schon so liebt.

Auch Tom Cruise und Emily Blunt sollen von der Geschichte begeistert sein, zu der wir noch nichts weiteres erfahren. Die Frage sei nun noch, wann die Produktion startet. Es ist aber eindeutig eine Frage des "wann" und nicht mehr "ob".

Habt ihr den ersten Film gesehen und wenn ja, wie hat er euch gefallen? Seid ihr an einem zweiten Teil interessiert?

Kommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmosoph
08.05.17 - 18:31
Weiß nicht, ob die Fortsetzung in diesem Fall ein guter Film werden kann. Die Idee ist durch und "Vorsicht Wiederholungsgefahr!"

Antwort abgeben