World4You - Internet Services GmbH
Total: 5.296 > 2017: 227 > Juni: 39


Studiocanal bringt "Die Reifeprüfung" mit Dustin Hoffman und Anne Bancroft 2017 erneut in die Kinos

Bildrechte: © Studiocanal
Share @ Whatsapp

This is Benjamin. He's a little worried about his future.

Die Reifeprüfung besticht durch witzige Dialoge und großartige Hauptdarsteller, allen voran Dustin Hoffman, dem mit DIE REIFEPRÜFUNG der absolute Durchbruch gelang.
Dustin Hoffman und Katharine Ross | © Studiocanal
Bei den Dreharbeiten war Hoffman bereits 30 Jahre alt. Zum Kultstatus des Films trug auch der fantastische Soundtrack von Simon & Garfunkel mit dem unvergesslichen Song „Mrs. Robinson" bei. Zum 50-jährigen Jubiläum des Kultfilms von Regisseur Mike Nichols kommt DIE REIFEPRÜFUNG ab 3. August 2017 aufwendig in 4K restauriert zurück in unsere Kinos.

Mrs. Robinson, you're trying to seduce me. Aren't you?
- Ben (Dustin Hoffman)

Ben kommt frisch vom College. Ihm zu Ehren geben seine Eltern eine große Party. Zu später Stunde bittet die attraktive Mrs. Robinson (Anne Bancroft) Ben, sie nach Hause zu fahren. Dort versucht sie, den schüchternen Ben zu verführen - leider wird sie dabei von ihrem Mann gestört. Aber so leicht gibt Mrs. Robinson nicht auf. Schließlich erliegt Ben ihrem Charme, und eine leidenschaftliche Affäre beginnt. Doch eines Tages geht Ben auf Bitten seiner Eltern mit Mrs. Robinsons hübscher Tochter Elaine (Katharine Ross) aus. Ein Abend mit Folgen: Elaine und Ben verlieben sich ineinander. Und Mrs. Robinson entpuppt sich als eifersüchtige Furie...

Im Herbst 2017 folgt dann eine hochwertige Neuauflage der DVD und Blu-ray inkl. umfangreichem Bonusmaterial.

Trailer


Kommentare (2)


Beitrag schreiben


Filmosoph
22.06.17 - 21:34
Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass der Film im Kino zieht. Bei älteren Filmen ist es ja so, dass ein Mehrwert gegenüber der bereits bekannten Version vorhanden sein muss, dass das Publikum aufspringt. Siehe Titanic 3d. Oder Star Wars in der Remastered Version 1997.
Die höhere Auflösung bei diesem Film ist sicher nett, aber dafür geht wohl keiner ins Kino.

Antwort abgeben

Chev
22.06.17 - 20:19
Toooooll.

Antwort abgeben