World4You - Internet Services GmbH

Österreichischer Filmpreis: Bester Spielfilm

Filmosoph Filmosoph • 23. 01. 2014Übersicht

Seit 2011 werden die Österreichischen Filmpreise vergeben. Die wichtigste Kategorie ist freilich auch hier "Bester Spielfilm". Hier eine Übersicht der bisherigen Gewinner!


Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott

Die unabsichtliche Entführung der Frau Elfriede Ott

2010 • Komödie

HORST kassiert seit zwei Jahren die Pension der verstorbenen Oma um sich das Leben ein bisserl zu erleichtern. Alles kein Problem, bis sich ein Lokalpolitiker ...

Filmosoph Filmosoph meint:

Gewinner 2011.


Atmen

Atmen

2011 • Drama

Der neunzehnjährige Roman Kogler steht kurz vor seiner möglichen vorzeitigen Haftentlassung aus der Jugendstrafanstalt. Doch Roman hat schlechte Karten - ...

Filmosoph Filmosoph meint:

Gewinner 2012.


Paradies: Liebe

Paradies: Liebe

2012 • Drama

An den Stränden Kenias kennt man sie als Sugarmamas: Europäische Frauen, denen junge schwarze Beachboys Liebesdienste bieten, um so ihren Lebensunterhalt zu ...

Filmosoph Filmosoph meint:

Gewinner 2013.


Deine Schönheit ist nichts wert

Deine Schönheit ist nichts wert

2012 • Drama

Filmosoph Filmosoph meint:

Gewinner 2014.


Kommentare (0)


Beitrag schreiben