HIDE
zur �bersicht

Was bedeutet "Filmförderungsanstalt"?

In unserem Filmbegriffe-WIKI findet ihr zahlreiche Begriffe, die euch bei Filmkritiken und -meldungen immer wieder ins Auge stechen werden. Damit alle den gleichen Wissenstand haben, erkl�ren wir euch hier einige dieser Begriffe. In diesem Fall findest du hier die Erkl�rung zum Begriff Filmförderungsanstalt.


Filmförderungsanstalt

Die Filmförderungsanstalt (FFA) fordert unter Umständen Filmprojekte. Bewerber müssen zwar kein Auswahl überstehen, dafür Referenzen aufweisen. Eine Referenz kann der wirtschaftliche Erfolg des letzten Filmes sein: hat dieser die Kasse des Produzenten ausreichend gefüllt, kann davon ausgegangen werden, dass das nächste Projekt ebenfalls ein wirtschftlicher Erfolg wird - dieser wird dann von der FFA gefördert. Fördermittel können auch Produzenten erhalten, deren Spielfilm 100.000 Kinozuschauer hatte. Derzeit wird diskutiert, diese Grenze auf 150.000 zu erhöhen. Kritiker bemängeln, dass Independent-Filme selten so viele Zuschauer haben und die Regelung somit besonders kommerzialisierte Projekte bevorzugt.


Eingetragen von Jason am 20.12.2009