HIDE
zur �bersicht

Was bedeutet "Pilotton"?

In unserem Filmbegriffe-WIKI findet ihr zahlreiche Begriffe, die euch bei Filmkritiken und -meldungen immer wieder ins Auge stechen werden. Damit alle den gleichen Wissenstand haben, erkl�ren wir euch hier einige dieser Begriffe. In diesem Fall findest du hier die Erkl�rung zum Begriff Pilotton.


Pilotton

Wird ein Film gedreht, wird das Videomaterial getrennt vom Tonmaterial aufgezeichnet - dieses Verfahren nennt man "Pilotton" und es ermöglicht eine einfachere, spätere Schnittbearbeitung. Bis in die '60er Jahre wurden Tonbänder genutzt, die exakt dieselbe Länge hatten wie das Videoband. Danach kamen Viertel-Zoll-Tonbandgeräte und schließlich Digitalaufnahmen. Vorteil letzterer ist, dass Aufzeichnungsgeräte wie der DAT-Rekorder quarzgenau arbeiten und damit das synchrone Abspielen von Video und Ton ohne Weiteres ermöglicht wird.
Bevor DAT-Rekorder klein genug waren, um transportierbar zu sein, gab es professionelle Kasettenrekorder-Lösungen, die als Alternative genutzt wurden.


Eingetragen von Jason am 16.12.2009