HIDE
Die Hochzeits-Crasher
66.2/100

35 Bewertungen

Die Hochzeits-Crasher

FILM • 2005 • 1 Std. 54 Min.


Regie: David Dobkin

Darsteller/-innen: Vince Vaughn, Rachel McAdams, Christopher Walken, Owen Wilson, Jane Seymour, Will Ferrell, Isla Fisher

Genre: Komödie, Romanze




Copyright: © Szenenbild aus Die Hochzeits-Crasher

John Beckwith (Owen Wilson) und Jeremy Grey (Vince Vaughn) haben eine Reihe von "Regeln für Hochzeits-Crasher" aufgestellt, schmuggeln sich mit ihrem Charme auf jede Hochzeitsfeier... und brechen die Herzen aller Brautjungfern. Doch auf dem größten Hochzeitsfest des Jahres verstößt John gegen die Regeln und verliebt sich in die Tochter (Rachel McAdams) des amerikanischen Finanzministers (Christopher Walken), während Jeremy ihrer Schwester (Isla Fisher) in die Hände fällt, die sich als Extrem-Klette erweist. Aber weil Freunde nun mal zusammenhalten müssen, verbringen Jeremy und John ein Wochenende auf dem noblen Anwesen der Familie - und diese Fete dürfte selbst für die beiden Party-Profis eine Nummer zu groß sein.


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.720

NEWS
1.552

FORUM
661
15.02.13 - 17:14
ja ist wirklich eine Komödie wo man sich unterhalten und lachen kann.
Owen Wilson & Vince Vaughn machen sich an Brautjungfern ran, was ihnen schlußendlich auch das Herz bricht.
Da gibt es tatsächlich einen Schuß Romantik, das Lustspiel läuft leichtfüßig und mit witzigem Spruch, die Darsteller sind in bester Laune, allen voran die kesse Jane Seymour. Charmant und spritzig!

Antwort abgeben

AmanRu

AmanRu


FILME
144

NEWS
211

FORUM
555
14.01.09 - 14:09
Die Hochzeits-Casher:

Meine absoluten Favoriten im Bereich Comedy Vince Vaughn und Owen Wilson haben sich wieder einmal beweisen können. Die Hochzeits-Crasher ist eine Komödie die mich mit Schwung vom Hocker gerissen hat, ein Humor der genau auf meinen trifft. Mit kleinen lyrischen Aspekten wie den Trautspruch: "Liebe ist wenn man seinen Kontrapunkt im anderen wiederfindet" , trumpft der Film auf voller Ebene. Die Witze sind flach, treffen jedoch auf die Lachknospen der Zuschauer, die nach einer Zeit zum regelrechten erblühen gebracht werden.

Isla Fisher etabliert sich ebenfalls immer mehr im Comedy-Bereich, bestes Beispiel "Blind Wedding", wobei dieser Film leider nicht den gewünschten Erfolg verbuchen konnte. Jane Seymour, auch im Alter noch äußerst hübsch, spielt eine kleine aber feine Nebenrolle, die am Schluss ihren witzigen Höhepunkt erreicht, Stichwort: KityCat.

Wer lachen möchte, sollte diesen Film auf jeden Fall mal ausleihen. Ach was, kauft ihn euch am Besten, eine absolute Empfehlung meinerseits.

4 - Sehenswert.

Antwort abgeben

Filmfreak

Filmfreak


FILME
942

NEWS
5.579

FORUM
4.460
24.05.08 - 01:55
Die Komödien mit Owen Wilson und Vince Vaughn kann man immer wieder schauen.
Eine ganz lustige Komödie um sog. Hochzeits-Crasher,vor dem Film wusste ich nicht mal die Bedeutung davon.
Man darf oder sollte von solchen Komödien nicht so viel Tiefgang erwarten.
Mich hat die Komödie aber überzeugt.
Die beiden Hauptdarsteller machen wie ich finde ihre Sache doch recht gut.
Kann diesen Film für einen netten Abend empfehlen.

Antwort abgeben