HIDE
The Amityville Horror
65.6/100

The Amityville Horror

FILM • 1979 • 1 Std. 54 Min.


Regie: Stuart Rosenberg

Darsteller/-innen: James Brolin, Rod Steiger, Amy Wright, Margot Kidder, John Larch, Val Avery, Murray Hamilton, Helen Shaver, Don Stroud, Natasha Ryan

Genre: Horror



Ein Traumhaus wird zur Schreckenskammer. Ein Nachfahre des Teufels soll hier einst geherrscht haben. Die Flitterwochen eines jungen Paares entwickeln sich bald zu einem Alptraum, in dem eine unsichtbare Macht einen grausamen Terror ausübt. George und Kathleen, frisch verheiratet, erfüllen sich den Wunsch nach ihrem Traumhaus im idyllischen Amityville, New York. Es stört sie noch nicht, dass hier vor einigen Jahren ein kleiner Junge seine Eltern und alle vier Geschwister umgebracht hat. Dann jedoch werden ihre Flitterwochen durch seltsame Ereignisse getrübt. Denn in diesem Haus des Schreckens übt eine unsichtbare Macht eine Herrschaft des Terrors über die Bewohner aus. Fenster schließen sich von selbst, eisige Winde streichen durch das ganze Haus. Besucher werden von einer rätselhaften Krankheit befallen.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.636

NEWS
1.456

FORUM
661
02.11.11 - 15:36
Ein frisch vermähltes Paar wählt mit ihren Kindern und Hund Harry ein smartes Landhaus im idylischen Amityville bei New York als neue Bleibe.
Haben sie es doch für das ganz schön satt dastehen nebst weitläufigen Gelände und Bootsanlegeplatz sehr günstig eingekauft, da stören auch die Massaker nicht mehr so sonderlich, welche gerade in diesem Schmuckkästchen erst vor nicht allzu langer Zeit passiert sind.
Das eine dunkle Macht bereits von diesem Ort Besitz genommen hat, bekommt man nach Einzug jeden Tag mehr zu spüren....
Wirklich recht gediegener, wenn auch ein wenig bieder geratener Old School Horror, mit special Effects ohne großen Aufwand, aber einer gut durchdachten Story, die ständig sanft am dahinköcheln ist. Brave Schauspielerleistungen runden
den Gesamteindruck positiv, für mich mindestens genauso gut wie das 2005 Remake und noch dazu war das Original damals, Ende der Siebziger sogar ein recht ansehnlicher Kinoerfolg, welcher auch mir durchaus gefallen hat.
Gestern habe ich dieses Erlebnis im TV wieder aufgefrischt und war abermals zufrieden.

Antwort abgeben


Aktuelle Film- und Serienempfehlungen
  • Edward II

    5 hours ago von 8martin

    Das Drama um den schwulen englischen König nach Vorlage von Marlowe hat Derek Jarman in eine zeitlose Tragödie um Liebe und Macht, Zuneigung und ...

    Edward II85%
  • The Birth of a Nation

    12:40 - 14.09.19 von 8martin

    Es muss Nate Parker wohl ein echtes Anliegen gewesen sein, diesen Film zu machen. Er hat am Drehbuch mitgearbeitet, die Regie und auch die Hauptrolle ...

    The Birth of a Nation76%
  • Die Nacht

    18:45 - 13.09.19 von 8martin

    Lidia (Jeanne Moreau) und Giovanni (Marcello Mastroianni) sind ein Ehepaar, das sich nichts mehr zu sagen hat. Daraus macht Regisseur Antonioni eine Ballade ...

    Die Nacht79%
  • A War

    18:40 - 13.09.19 von 8martin

    Seltener Plot: eine dänische Einheit kämpft in Afghanistan, gerät in einen Hinterhalt der Taliban. Es gibt Tote unter den Kameraden und den ...

    A War86%
  • Verleugnung

    10:40 - 12.09.19 von 8martin

    Der Film beruht auf Fakten und richtet sich vornehmlich an historisch interessierte Zuschauer. Hier geht es um den Holocaust. Da es heute aber immer noch oder ...

    Verleugnung91%
  • Dolan's Cadillac

    10:23 - 12.09.19 von kurenschaub

    Nach einer Kurzgeschichte von Stephen King. Sehr aufgebläht und der Gansterboss Dolan ist böse. Zu böse. Er kennt keine Gnade und hat sich mit ...

    Dolan55%
  • Liebling, ich werde jünger

    18:35 - 10.09.19 von Serendipity

    Klingt nach ner herrlichen gaudi, mal schauen ob ich den irgendwo finde ^^

    Liebling, ich werde jünger
  • The Ides of March - Tage des Verrats

    19:12 - 09.09.19 von 8martin

    Das ist wieder mal einer der besseren Filme von und mit George Clooney. Was den Titel betrifft so ist das nur für die Zielgruppe der gebildeten Zuschauer ...

    The Ides of March - Tage des Verrats96%
  • Liebling, ich werde jünger

    12:48 - 09.09.19 von 8martin

    Je nach Laune, immer wieder gern gesehen. Professor Fulton (Cary Grant) hat ein Verjüngungsmittel erfunden und probiert es an sich selbst aus. Andere ...

    Liebling, ich werde jünger66%
  • Der Tag, an dem die Erde stillstand

    14:37 - 07.09.19 von kurenschaub

    An das Original von 1951 kommt der Film bei weiten nicht heran. Gut gespielt und was Technik und Tricks angeht, ist er auch positiv voll gepackt damit. Bin ...

    Der Tag, an dem die Erde stillstand65%
  • Enigma - Das Geheimnis

    11:20 - 07.09.19 von 8martin

    Der Meister des Suspense, Michael Apted hat seinem Namen wieder einmal alle Ehre gemacht. Ein intelligenter Spionage-Thriller, der ohne viel spektakuläre ...

    Enigma - Das Geheimnis86%
  • Der eiskalte Engel

    10:45 - 07.09.19 von 8martin

    Hauptdarsteller Alain Delon in einem seiner besten und auch für seine Karriere wichtigsten Film. Regisseur Melville erreicht mit knappen Dialogen, minimaler ...

    Der eiskalte Engel96%
  • Aguirre, der Zorn Gottes

    20:28 - 06.09.19 von kurenschaub

    Sehr stark, mit opulenten Schauwerten und der Wahnsinnige spielt einen Wahnsinnigen, der im Hirn nicht mehr richtig tickt und dem Macht sein ganzer Inhalt ist. ...

    Aguirre, der Zorn Gottes81%
  • Katzenauge

    11:07 - 06.09.19 von kurenschaub

    Ich gestehe das ich den Film nach Stephen King einmal sehr gemocht habe. Nach vielen Jahren habe ich diesen nun erneut gesehen und der Glanz ist für mich ...

    Katzenauge80%
  • Big Driver

    15:20 - 05.09.19 von kurenschaub

    Ja der riesige Mann der sich so hilfsbereit anbietet (einer erfolgreichen Schriftstellerin, welche irgendwo im Hinterland gestrandet ist) den Reifen zu wechseln ...

    Big Driver68%