Die Patriarchin
85.0/100

Die Patriarchin

FILM • 2005 • 4 Std. 26 Min.


Regie: Carlo Rola

Darsteller/-innen: Christoph Waltz, Ulrich Noethen, Iris Berben, Jürgen Tarrach, Steffen Wink, Sophie Rois, Ina Weisse

Genre: Drama, TV-Produktion



"Die Patriarchin" erzählt die Geschichte von Nina Vandenberg, der zweiten Frau eines erfolgreichen Kaffeerösterunternehmens, der beim Absturz seines Jets ums Leben kommt. In dem Flugzeug findet die Polizei Schwarzgeld, worauf gegen die Witwe wegen Unterschlagung in Millionenhöhe ermittelt wird. Die Familie und die Gesellschafter des Kaffeeimperiums wenden sich von ihr ab und machen sie für die kriminellen Machenschaften ihres Mannes mitverantwortlich. Um ihre Existenz und das Überleben der Firma zu sichern, ermittelt Nina auf eigene Faust und kommt nach und nach einem mafiosen Geflecht auf die Spur...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
25.11.11 - 12:23
Ihr Mann kommt bei einem Flugzeugabsturz um`s Leben, im Flugzeug findet man Schwarzgeld und Nina Vandenberg steht plötzlich ganz alleine da, nun wird polizeilich ermittelt und sowohl der Firmenteilhaber ihrer Kaffeerösterei inkl. eigene Familie wenden sich von ihr ab. Doch diese Frau ist unendlich stark und geht
nun all den Dingen auf den Grund und immer mehr lichtet sich der Busch...
Wirklich guter ZDF Dreiteiler, von Carlo Rola echt klasse gemacht, spannend und klug auf jeden Fall und außerdem mit Iris Berben, Ulrich Noethen und Christoph Waltz erlesen besetzt.
Besser als man es sich zumeist von einer TV Produktion erwartet.

Antwort abgeben