Hosted by World4YouSamstag, 17. November 2018
 

0 Kommentare

Die wilden Siebziger!

Staffeln 1 2 3 4 5 6 7 8

DEINE MEINUNG?


2002

Genre: TV-Produktion, Komödie, Romanze

Spieldauer: ~ 550 Minuten

Regie: David Trainer

Cast: Bruce Willis, Lindsay Lohan, Mila Kunis, Ashton Kutcher, Alyson Hannigan, Betty White, Topher Grace, Lindsay Sloane, Jessica Simpson, Luke Wilson, Katey Sagal, Seth Green, Shannon Elizabeth, Josh Meyers, Brooke Shields, Laura Prepon, Wilmer Valderrama, Nick Bakay, Kevin McDonald, Debra Jo Rupp, Christopher Masterson, Tanya Roberts, Carolyn Hennesy, Kurtwood Smith, Danny Masterson, James Avery, Megalyn Echikunwoke, Carol Ann Susi, Linda Wallem, Bob Clendenin, Christina Moore, Lynsey Bartilson, Timmy Deters, Howard Hesseman, Gavin MacLeod, Bret Harrison, Jennifer Lyons, Ron Rogge, Ethan Peck, Jim Gaffigan, Thomas Weber, Robert Hays, Tim Reid, Jeff Doucette, Danny Bonaduce, Lisa Arning, Cynthia Lamontagne, Mary Tyler Moore, Jamie Farr, Jackie Debatin, Allison Munn, Marion Ross, Mo Gaffney, Ashley Peldon, Tommy Chong, Gary Owens, Don Stark, Joey Zimmerman, Lisa Robin Kelly, Jud Tylor, Carol Mansell, Jim Rash, Lara Everly, Joanna Canton, Mark Bramhall, Ron Pearson, Broc Benedict, Corey Landis, Paul Connor, Paul Kreppel, Mindy Spence, Tom Poston, Alice Frank, Mark Ankeny, Jason Pierce, Jennifer Hamilton III, James Coffey

Kurzbeschreibung: Episodenguide 5. Staffel 104. Going to California 104. Unter der Sonne Kaliforniens Die Sommerferien sind fast vorbei, und Donna und Kelso sind immer noch nicht aus Kalifornien zurück gekehrt. Donna merkt in der Ferne, dass ihre Sehnsucht nach Eric immer stärker wird. Eric ergeht es nicht anders - im Gegenteil: Er beschließt, sich über das Verbot seiner Eltern hinweg zu setzen und bricht nach Kalifornien auf, um Donna zurück zu holen. Überglücklich fallen sich die Getrennten in die Arme. Als sie gemeinsam zurückkommen, erwartet vor allem Eric ein gewaltiges Donnerwetter. Aber er bereut sein Handeln nicht eine Sekunde und stellt sich dem Ärger. 105. I Can't Quit You Baby 105. Verbotene Liebe Eric und Donna bekommen Ärger wegen ihres 'Kalifornien Ausflugs'. Dabei trifft es Donna allerdings noch härter als Eric. Während Red Erics Wagen konfisziert, beschließt Bob, Donna auf eine Klosterschule zu schicken, was sowohl Eric als auch Donna völlig unvorbereitet trifft. Wider Erwarten kann Eric der neuen Situation etwas Positives abgewinnen, denn er findet Donnas neue Schuluniform extrem sexy. Währenddessen stürzen sich Hyde und Jackie immer tiefer in ihre Affäre, so dass auch Eric und Donna Wind von der Sache bekommen. Sie stehen nun vor der unliebsamen Aufgabe, Kelso von der Affäre zu berichten. 106. What Is and What Should Never Be (1) 106. Nachwuchs Kitty verkündet mit Freuden der ganzen Familie, dass sie schwanger ist. Red ist zunächst alles andere als begeistert und muss von Eric zur Ordnung gerufen werden, damit er Kitty in der Vorfreude auf das neue Baby endlich unterstützt. Jackie und Hyde versuchen mittlerweile weiterhin, ihr Verhältnis vor Kelso zu verbergen, was ihnen aber nicht gelingt, da Kelso sie beim Küssen beobachtet. 107. Heartbreaker (2) 107. Die Wechseljahre Kittys Eltern kommen zu Besuch, um die große Neuigkeit aus erster Hand zu erfahren. Als sie jedoch eintreffen, müssen sie von Kitty hören, dass die frohe Botschaft nur ein Fehlalarm war und Kitty statt Kind vielmehr die Wechseljahre kriegt. Unterdessen ist Kelso ziemlich entsetzt darüber, dass Hyde und Jackie ein Paar sind, und trotz aller Beschwichtigungsversuche von Donna und Eric fasst er den Plan, 'Hyde fertig zu machen'. Dass dieser Schuss jedes Mal nach hinten losgeht, ist ja hinreichend bekannt. Zum Schluss gibt es jedoch eine Versöhnung zwischen den Freunden. 108. Ramble On 108. Der Herr der Ringe In einem romantischen Augenblick schenkt Donna Eric einen Ring, der als Symbol für ihre mittlerweile so wunderbar funktionierende Beziehung gelten soll. Eric ist wirklich gerührt. Dass der Ring der größte, hässlichste und peinlichste Ring ist, den er je in seinem Leben gesehen hat, bindet Eric Donna natürlich nicht auf die Nase. Bei seinen Freunden lässt er sich jedoch ausführlich über das Schmuckstück aus, was wiederum Donna zwangsläufig rausfindet. Fez führt erstaunlicherweise ein erfolgreiches Vorstellungsgespräch bei der Verkehrsbehörde und bekommt seinen ersten Job. In der Zwischenzeit versucht Kitty verzweifelt, zu dem einen Prozent der Frauen zu gehören, bei denen die Wechseljahre keine Symptome zeigen. 109. Over the Hills and Far Away 109. Blitz und Donner Eric und seine Freunde sind mit der Highschool fertig und müssen nun ein passendes College finden. Da sind neue Schwierigkeiten vorprogrammiert, denn Donna und Jackie sollen nach dem Willen ihrer vermögenden Eltern eine Privatuniversität besuchen, Eric und der Rest der Bande hingegen können sich nur an der 'University of Wisconsin' einschreiben. Die hat zwar keinen sonderlich guten Ruf, ist dafür aber billig. Durch das Studium an zwei verschiedenen Universitäten würde natürlich die Beziehung von Donna und Eric ernsthaft gefährdet. Dieser Umstand wird Eric beim ersten Besuch seines zukünftigen Colleges schlagartig klar, als er sieht, dass dort äußerst lockere Sitten herrschen. Deshalb ist Eric überglücklich, als Donna ihm nach der Rückkehr von der Einführungsveranstaltung an ihrer Elite-Universität erzählt, dass sie auf keinen Fall von ihm getrennt sein möchte und sich entschlossen hat, nun ebenfalls in Wisconsin zu studieren. 110. Hot Dog 110. Die Verlobung Angesichts der drohenden Trennung durch den Besuch verschiedener Colleges entschließt sich Eric dazu, seine Beziehung mit Donna noch zu festigen, indem er ihr einen Verlobungsring kauft - zum Entsetzen seiner sämtlichen Freunde und Verwandten, die einhellig der Meinung sind, dass er für einen solchen Schritt noch viel zu jung sei. Nachdem er lange darüber nachgedacht hat, beschließt Eric, dass es für eine so ernste Angelegenheit in der Tat etwas zu früh ist. Doch als er Donna wieder sieht, wirft er alle Bedenken über Bord und bittet sie doch, sich mit ihm zu verloben. Donna, die eigentlich immer die Vernünftigere war, willigt zu Erics großer Freude sofort ein. Vorerst wollen die beiden ihre Verlobung allerdings noch geheim halten. 111. Thank You 111. Truthahn-Terror Wieder einmal steht Thanksgiving vor der Tür, das Eric traditionell mit seinen Eltern und Freunden im Formanschen Haushalt feiert. Und dieses schöne Familienfest bietet sich natürlich geradezu dafür an, so etwas Wunderbares wie eine Verlobung bekannt zu geben, weshalb Eric und Donna ihre Lieben auch beim Truthahnessen mit ihrer tollen Neuigkeit überraschen wollen. Doch leider verläuft die Thanksgiving-Feier nicht ganz so harmonisch wie gewünscht. Denn völlig überraschend taucht die verstoßene Tochter Laurie auf, und überdies erscheint Kelso mit seiner neuen Freundin. Bei der handelt es sich ausgerechnet um Miss McGee, der Mathelehrerin der Clique, die Eric gerade durch eine Prüfung hat rasseln lassen. Fatalerweise hatte Eric auch noch in einem Brief von Miss McGee an seinen Vater Red dessen Unterschrift gefälscht. So entwickelt sich das Fest alles andere als beschaulich und an die Bekanntgabe der Verlobung ist nicht zu denken. 112. Black Dog 112. Der Korruptions-Skandal Jackies Vater, Mister Burkhart, ist verhaftet worden, weil er sich in seiner Funktion als Abgeordneter des Stadtrats hatte bestechen lassen. Das ist natürlich ein schwerer Schlag für Jackie, die sich überhaupt nicht mit dem Gedanken anfreunden kann, dass ihr geliebter Papa nun neben finsteren Gestalten im städtischen Gefängnis einsitzen muss. Und sie braucht nun vor allem eine starke Schulter, an der sie sich ausweinen kann - wofür momentan nur die oberen Extremitäten ihres derzeitigen Freundes Hyde in Frage kommen. Doch Hyde ist eine denkbar schlechte Besetzung für diese Rolle, denn auf Grund seiner verkorksten Kindheit ist er leider nicht in der Lage, andere Menschen zu trösten oder irgendeine Art von Mitleid zu empfinden. Doch Eric und Donna reden ihm ins Gewissen, und so entschließt sich Hyde, der Jackie natürlich nicht verlieren will, zu einem schweren Schritt: Er nimmt sich seiner Freundin zuliebe den Bart ab, was die gute Jackie tatsächlich in Verzückung geraten lässt... 113. The Crunge 113. Dumm gelaufen Als die Ergebnisse einer wichtigen Prüfung an der High School herauskommen, ist Eric schockiert. Denn seine Freunde haben alle besser abgeschnitten als er selbst - sogar der nachweislich unterbelichtete Kelso. Deshalb wird Eric natürlich sofort von der gesamten Clique damit geärgert. Selbstverständlich ist es auch für Vater Red ein großes Vergnügen, in der gleichen Wunde zu bohren, denn er ist ja ohnehin seit Jahren der Meinung, dass sein Sohn ein Armleuchter ist. Eric nimmt sich diese niederschmetternde Erfahrung so zu Herzen, dass von seinem Selbstbewusstsein nicht mehr viel übrig bleibt. Angesichts seiner offensichtlichen Geistesschwäche bietet er Donna sogar an, dass sie von der Verlobung zurücktreten kann. Doch die will davon natürlich nichts wissen... 114. The Girl I Love 114. Ein Opfer der Liebe Als Fez endlich beschließt, seine neue Freundin Nina aus der Verkehrsbehörde seinen Freunden vorzustellen, bietet Kitty ihm an, ein offizielles Abendessen für diesen Anlass zu veranstalten. Dieses Angebot nimmt Fez gern an und alle Pärchen, das heißt, Donna und Eric, Hyde und Jackie, so wie natürlich Red, sind eingeladen. Da die Jungs aber alle eigentlich Besseres vorhaben, gerät der Abend, zumindest für die männliche Seite, zur Pflichtveranstaltung und endet in einem handfesten Geschlechterkampf. 115. Misty Mountain Hop 115. Ein aufgeräumtes Wochenende Jackie bittet die Formans, ihr beim Ausräumen der Familien-Skihütte zu helfen, hält es aber für klüger, Hyde nicht um Hilfe zu bitten und erzählt ihm, dass sie zu einer Puppen-Messe fährt. Der wiederum ergreift nun die Gelegenheit, um mit Kelso und Fez ein Männer-Wochenende auf der Hütte zu verbringen. Donna und Eric verfahren sich auf dem Weg zur Skihütte und beginnen den Ausflug total zerstritten. Hyde hat das Nachsehen, als Kelso mit nicht ganz legalen Rauchwaren in der Hand mit derselben genau in dem Augenblick in einer Vase hängen bleibt, als Jackie und die Formans eintreffen. 116. Your Time Is Gonna Come 116. Der letzte Besuch Bea und Burt, die Eltern von Kitty, statten der Familie überraschenderweise einen Besuch ab. Hintergrund dieses Besuches ist, dass Burt durch eine unglückliche Investition in eine Straußenfarm das gesamte Vermögen der Familie verloren hat und die ihr Haus in Phoenix verkaufen müssen. Die traute Familienidylle wird empfindlich gestört, als Burt plötzlich in der Einfahrt zusammenbricht und ins Krankenhaus eingeliefert werden muss. Leider können die Ärzte nichts mehr für ihn tun und so kommt es zu einer Beerdigung, bei der Jackie feststellen muss, dass sie immer noch Gefühle für Michael hat. 117. Babe I'm Gonna Leave You 117. Finger weg von meinem Freund Angesichts des knutschenden Kelsos herrscht Jackie Annette, die neue Freundin von Kelso, an, die Finger von 'ihrem' Freund zu lassen. Hyde ist über diese sprachliche Entgleisung seiner Freundin natürlich mehr als verärgert, offenbart sie doch, dass Jackie noch Gefühle für Kelso hegt. Dieser freut sich diebisch über die Verwirrung, nicht ohne trotzdem zu versuchen, das Leben mit seiner Freundin Annette aus Kalifornien zu genießen. Eric und Donna versuchen verzweifelt, bei Kittys Mutter um Anerkennung für Donna zu ringen, welches ihnen aber nicht gelingt. Kitty selber leidet unter ihrer Mutter so stark, dass sie sich des Öfteren verzweifelt einfach ins Bett legt. 118. When The Levee Breaks 118. Versteck spielen Bob ist über das Wochenende nicht da. Also beschließen Eric und Donna, das Wochenende in der sturmfreien Bude zu verbringen und dabei zu 'üben' wie es ist, verheiratet zu sein. Ihre Freunde freuen sich bereits, weil sie glauben, in der sturmfreien Bude eine Party abhalten zu können. Das lassen Eric und Donna aber nicht zu. In der Zwischenzeit geht Kitty zum Juwelier, um einen Ring abzuholen, von dem sie glaubt, dass Red ihn für sie gekauft hat. Aber sie muss zu ihrer Überraschung entdecken, dass es sich dabei um einen Verlobungsring für Donna handelt. 119. Whole Lotta Love 119. Verliebt, verlobt, verdonnert Red ist stocksauer, weil Donna und Eric sich verlobt haben und weigert sich, mit Eric zu sprechen. Also sucht Donna das Gespräch mit Red, doch das Vorhaben ist nicht von Erfolg gekrönt. Als Eric schließlich Red direkt konfrontiert, stößt er auf einen ziemlich sturen Vater und wird zu allem Übel auch noch von ihm aus dem Schnäppchenmarkt gefeuert. Kelso versucht mit allen Mitteln, Jackie zurück zu erobern und sie zu einer Trennung von Hyde zu bewegen. Doch Hyde durchschaut den Plan und lässt Kelso auflaufen. 120. Battle of Evermore 120. Männer wie wir In Point Place findet wieder mal das alljährliche Fest zu Ehren des großen Pioniers Paul Bunyon statt, bei dem zahlreiche Wettbewerbe wie Bogenschießen und Kühe melken ausgetragen werden, in denen es für Teilnehmer darum geht, ihre Trapper-Qualitäten unter Beweis zu stellen. Red und Eric sind auch mit von der Partie, aber sie müssen gegen sehr unangenehme Gegner antreten, nämlich gegen Erics Erzfeind Mitch und dessen Vater Charlie. Leider stellt sich heraus, dass Mitch und Charlie die verschiedenen Disziplinen ziemlich gut beherrschen, weshalb Reds und Erics Aussichten auf den Gewinn des Wettbewerbs zunehmend schrumpfen. Aber dann stellt sich heraus, dass Eric ein Naturtalent im Kühe melken ist. 121. Hey Hey What Can I Do 121. Die Jobbörse Da Red sich weigert, angesichts der Hochzeitspläne von Eric und Donna das Studium seines Sohnes zu finanzieren, muss Eric über alternative Möglichkeiten zur Geldbeschaffung nachdenken. Da bietet es sich geradezu an, dass in Point Place eine 'Jobbörse' veranstaltet wird, auf der die ortsansässigen Firmen nach neuen Mitarbeitern suchen. Erics Hoffnungen werden aber leider zunächst enttäuscht, da er eigenartigerweise bei sämtlichen ihm angebotenen Jobs Tiere töten müsste, wozu er nicht bereit ist. Doch dann macht ihm ein freundlicher Herr von einer großen Bank das Angebot, bei ihm Kassierer zu werden. Eric ist hellauf begeistert, da er nun endlich von Red und Kitty unabhängig sein wird. Doch letztere macht ihm einen Strich durch die Rechnung, da sie aus mütterlicher Sorge bei der Bank anruft und ihren Sohn anschwärzt. 122. Bring It On Home 122. Mister Nackt Jackie steht völlig allein da, weil ihr Vater nach wie vor im Gefängnis sitzt und ihre Mutter keinerlei Anstalten macht, von ihrer ausgedehnten Weltreise zurückzukehren. Deshalb wird Donna von Eric und seinen Freunden dazu verdonnert, ihre vermeintlich beste Freundin bei sich aufzunehmen. Doch als Donna vor versammelter Mannschaft Jackie genau das anbietet - wobei ihr die Worte nur schwer über die Lippen kommen - zeigt sich Jackie davon gänzlich uninteressiert, da Donna in Point Place einfach nicht beliebt genug ist, um einen solchen Star wie sie bei sich aufnehmen zu dürfen. Donna ist natürlich angesichts dieser Frechheit mehr als empört, doch Hyde klärt sie darüber auf, dass Jackies Reaktion wohl der Tatsache zu verdanken sei, dass Donna ihr das Angebot nicht unter vier Augen gemacht hat. Als Donna genau das dann schweren Herzens noch einmal versucht, lässt sich Jackie tatsächlich dazu herab, bei ihr einzuziehen. Da ist neuer Ärger vorprogrammiert. 123. No Quarter 123. Peinlich, peinlich Eric hat ein sehr ernstes Problem, denn Fenton, der Verkäufer des Schmuckladens, in dem Eric Donnas Verlobungsring erstanden hat, will unbedingt die nächste Monatsrate haben - oder den Ring zurück. Eric ist leider nicht in der Lage, das Geld aufzubringen, und so muss er den äußerst peinlichen Gang zu Donna antreten und den Verlobungsring von ihr zurückfordern, was ihm natürlich nicht gerade Pluspunkte einbringt. Doch als Eric mit dem Ring bei Fenton erscheint, erklärt der ihm, dass jemand die Rate in der Zwischenzeit bereits bezahlt habe. Eric ist hoch erfreut aber zugleich fassungslos, denn er hat keine Ahnung, wer der anonyme Geldgeber sein könnte. 124. Trampled Under Foot 124. Ein Laufpass für Fez Eric und seine Freunde langweilen sich entsetzlich, denn es passiert absolut nichts Aufregendes in Point Place, und so beschließen sie, sich neue Freunde zu suchen, um frisches Blut in ihre Clique zu bringen. Nur Fez macht eine Ausnahme, denn in seinem Leben passiert tatsächlich etwas: Nina trennt sich von ihm! Das stürzt den armen Fez natürlich in tiefe Verzweiflung, aber Eric und Co. stehen ihm mit Rat und Tat zur Seite und verraten ihm, wie er Nina zurückerobern kann. Nämlich indem Fez sich ganz anders verhält als bisher, Nina überhaupt nicht mehr beachtet und so tut, als wäre jedes Interesse an ihr bei ihm erloschen. Und tatsächlich funktioniert die Anleitung, denn Nina ist hingerissen von dem neuen Fez. Aber der hat nun sein Interesse an der blöden Kuh wirklich verloren - aber wenigstens dafür gesorgt, dass in dem Freundeskreis wieder mal was passiert ist. 125. You Shook Me (1) 125. Sexträume Fez hatte einen scharfen Sextraum, was ja an sich nichts Ungewöhnliches ist. Doch merkwürdigerweise handelte dieser Traum nicht von Nina oder einem Playboy-Model, sondern von Kelso - eine äußerst peinliche Sache, die noch umso peinlicher für ihn ist, da er der Clique von seinem Traum erzählt und damit natürlich sofort zum Adressaten diverser gemeiner Witze wird. Nur Kelso findet die Sache überhaupt nicht komisch, da er den Traum von Fez als eindeutigen Beweis dafür ansieht, dass er selbst zweifellos schwul sein muss. Auch Hyde hat nichts zu lachen. Denn obwohl er Jackie untersagt hatte, sich noch mit ihrem Exfreund Kelso zu treffen, überrascht er die beiden bei einem vermeintlichen Schäferstündchen eng umschlungen auf Donnas Couch. Deshalb beschließt er, sich sofort von Jackie zu trennen und betrügt sie, um sich an ihr zu rächen, mit einer sehr attraktiven Krankenschwester-Kollegin von Kitty. 126. Nobody's Fault But Mine (2) 126. Kalte Füße Red ist immer noch ganz und gar dagegen, dass sein Sohn demnächst Donna ehelichen will. Als er merkt, dass seine ganze Kritik überhaupt nichts bewirkt, ersinnt er eine neue raffinierte Methode, um die beiden von ihren Plänen abzubringen: Er tut so, als würde er sich neuerdings wahnsinnig auf die Hochzeit freuen, um seinen Sohn so schnell wie möglich unter die Haube zu bringen. Und deshalb schlägt er den beiden vor, eine große Party nach der Hochzeit zu schmeißen, die überdies schon in der nächsten Woche stattfinden soll. Als Donna und Eric auf diese Weise mit der Ernsthaftigkeit ihrer Entscheidung konfrontiert werden, bekommen sie tatsächlich kalte Füße. Und statt überstürzt zu heiraten, beschließen sie, sich erst mal eine gemeinsame Wohnung in Madison zu mieten, und Point Place somit zu verlassen - dieser Entschluß kommt für Kitty natürlich einer Katastrophe gleich. 127. The Immigrant Song 127. Kampf um Jackie Jackie will nach wie vor nichts mehr von Hyde wissen, weil der sie mit einer Krankenschwester betrogen hat. Natürlich wittert Kelso seine Chance und versucht sich wieder an seine Exfreundin heranzumachen. Doch als er merkt, dass Hyde das ganz und gar nicht gefällt, kommt er überraschenderweise auf den Gedanken, dass ihm seine Freundschaft mit Hyde wichtiger ist als Jackie, und die beiden versprechen sich gegenseitig, sich von Jackie fern zu halten. Hyde fällt das natürlich sehr leicht, da er glaubt, bei ihr sowieso keine Chance mehr zu haben. Als er aber feststellt, dass Jackie offenbar immer noch Interesse an ihm hat, beschließt er, die Vereinbarung mit Kelso einfach zu vergessen und sich wieder intensiv um Jackie zu bemühen. Fez hat unterdessen ganz andere Probleme. Die Polizei hat festgestellt, dass sein Visum abläuft, sobald er seinen Schulabschluss gemacht hat. Was bedeutet, dass er Amerika schon sehr bald verlassen und überdies seine Muttersprache wiedererlernen muss. 128. Celebration Day 128. Die Ausweisung Der Tag der Abschlussfeier steht bevor, und Eric und seine Freunde freuen sich schon darauf, dass sie die Schule nun endgültig hinter sich haben werden. Sie beschließen, dieses freudige Ereignis mit einem Ausflug zum See zu feiern. Nur einer freut sich ganz und gar nicht, denn er wird nach dem Abschluss aus Amerika ausgewiesen und muss in seine dubiose Heimat zurückkehren: Fez! Der Ausflug an den See verläuft dann auch nicht so ganz nach Plan, denn als Eric und seine Freunde nach durchfeierter Nacht aufwachen, müssen sie feststellen, dass ihr Auto nicht mehr da ist. Deshalb müssen sie per Anhalter nach Point Place zurückfahren und kommen durch diese Verzögerung erst zuhause an, als die Abschlussfeier in der Schule längst vorbei ist. Kitty und Red sind natürlich außer sich, aber der wahre Schlag ins Kontor kommt erst noch: Denn es stellt sich heraus, dass sich Fez und Laurie den Wagen am See unter den Nagel gerissen haben, um heimlich zu heiraten. Fez kann deshalb nun zwar in Amerika bleiben, aber der arme Red bekommt auf Grund dieser Schreckensnachricht einen Herzinfarkt und muss ins Krankenhaus eingeliefert werden.


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss