HIDE
Der Pakt - The Covenant
75.0/100

6 Bewertungen

Der Pakt - The Covenant

FILM • 2006 • 1 Std. 33 Min.


Regie: Renny Harlin

Darsteller/-innen: Wendy Crewson, Kenneth Welsh, Kyle Schmid, Frank Fontaine, Steven Strait, Richard Zeman, Taylor Kitsch, Stephen McHattie, Laura Ramsey, Sebastian Stan, Chace Crawford, Toby Hemingway, Jessica Lucas, Christian Baril, Rob Burns, Robert Crooks, Steven Crowder, Larry Day, Vito DeFilippo, Jonathan Deveau, Basia Jasinski, Dawn Ford, Paul Hopkins, Pierre Leblanc, Travis Martin, Basil McKenna, Jon McLaren, Neil Napier, Charles Papasoff, Sarah Smyth, Jean-Loup Yale, Nick Robinson, Paul Stewart II

Genre: Action, Fantasy, Thriller



Die Ipswich Kolonie in Massachusetts, im Jahr 1692: Fünf Familien, die alle über außergewöhnliche Kräfte verfügen, schließen sich zu einem Pakt des Schweigens zusammen. Nur eine Familie, die nach mehr Macht giert, wird verbannt – und verschwindet daraufhin spurlos. Bis heute ... Ipswich heute: Caleb, Reid, Tyler und Pogue sind Studenten an der Eliteschule Spenser Academy und erleben eine normale Jugend mit Schulstress, Parties und der ersten Liebe. Tatsächlich aber sind sie die Nachkommen der Siedler von Ipswich und verfügen über dieselben besonderen Kräfte wie schon ihre Vorfahren. Sie sind schneller und stärker als ihre Altersgenossen und können zudem Gegenstände mit der reinen Kraft der Gedanken bewegen. Verbunden durch ihre gemeinsame Herkunft, sind die vier Jungs unzertrennlich. Doch als einer ihrer Mitschüler nach einer Party tot aufgefunden wird, beginnen sie, sich gegenseitig zu verdächtigen. Nach und nach kommen die Geheimnisse, die sich um den mysteriösen Pakt ranken, ans Licht. Was seit Jahrhunderten die Familien der vier Jungs beschützt hat, scheint ihnen nun zum Verhängnis zu werden.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.217
20.09.10 - 00:01
Schade, schade, schade.

Man hätte aus diesem Film wirklich viel mehr machen können.
Eigentlich finde ich die Story interessant und den Film auch gut gemacht. Erinnerte mich stark an "Lost Boys", ich weiss nicht warum.
Die Story hätte einfach nur etwas mehr ausgearbeitet werden müssen und fliegt quasi zu schnell am Zuschauer vorbei.
Der Trailer verspricht leider viel mehr und ist einer der besten Trailer, die ich gesehen habe.

Antwort abgeben