HIDE
Der Hobbit: Eine unerwartete Reise
79.0/100

91 Bewertungen

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

FILM • 2012 • 2 Std. 43 Min.


Regie: Peter Jackson

Darsteller/-innen: Orlando Bloom, Ian McKellen, Cate Blanchett, Christopher Lee, Hugo Weaving, Ian Holm, Graham McTavish, Stephen Fry, Andy Serkis, Ken Stott, Brian Blessed, Evangeline Lilly, Lee Pace, Barry Humphries, Martin Freeman, James Nesbitt, William Kircher, Benedict Cumberbatch, Dominic Keating, Jed Brophy, Mikael Persbrandt, Luke Evans, Conan Stevens, Richard Armitage, Aidan Turner, Stephen Hunter, Bret McKenzie, Sylvester McCoy, Renee Cataldo, John Callen, Peter Hambleton, Michael Mizrahi, Robin Kerr, Ryan Gage

Genre: Abenteuer, Fantasy




Copyright: © Szenenbild aus Der Hobbit: Eine unerwartete Reise

Bilbo Beutlin (Martin Freeman) muss unversehens an einer epischen Mission teilnehmen: Es gilt, das Zwergenreich Erebor zu befreien, das vor langer Zeit vom Drachen Smaug (Benedict Cumberbatch) unterworfen wurde. Überraschend taucht der Zauberer Gandalf der Graue (Ian McKellen) bei Bilbo auf, und schon bald begleitet der Hobbit die Gruppe der 13 Zwerge unter der Führung des legendären Kriegers Thorin Eichenschild (Richard Armitage). Ihre Reise führt sie in die Wildnis, durch gefährliche Gebiete, in denen es von Goblins und Orks, tödlichen Wargen und gigantischen Spinnen, Pelzwechslern und Zauberern nur so wimmelt. Ihr Ziel liegt zwar in den östlichen Wüsten des Einsamen Berges, doch zunächst müssen sie aus den Goblin-Tunneln entkommen, wo Bilbo jenem Wesen begegnet, das sein Leben nachhaltig beeinflussen wird: Gollum (Andy Serkis). Hier, allein mit Gollum am Ufer eines unterirdischen Sees, lernt der bescheidene Bilbo Beutlin nicht nur abgrundtiefe Bosheit, sondern auch Mut auf eine Art kennen, die sogar ihn überrascht. Und er kommt in den Besitz von Gollums Ring, den dieser "mein Schatz" nennt und der über unerwartete, nützliche Kräfte verfügt … ein einfacher goldener Ring, der untrennbar mit dem Schicksal von ganz Mittelerde verbunden ist. Doch davon kann Bilbo noch nichts ahnen.


Weitere Filme dieser Reihe:



Passende Beiträge:

24.

OKT

2013

Ab sofort ist die Extended Edition von "Der Hobbit" erhältlich

24.10.2013

Die Fans von Mittelerde erwartet ein extralanges Filmerlebnis: Warner Home Video veröffentlicht das epische Fantasy-Abenteuer Der Hobbit: Eine unerwartete Reise des Oscar®-Preisträgers Peter Jackson in der Extended Edition am 15. november auf Blu-ray 3D, Blu-ray ...
lesen

08.

FEB

2013

Am 19. April erscheint "Der Hobbit" auf DVD, Blu-ray & 3D Blu-ray

08.02.2013

Nach einigen Wochen der Spekulation, hat Warner Bros. nun endlich den offiziellen und endgültigen Starttermin für die Heimkinoauswertung von Der Hobbit - Eine unerwartete Reise bekannt gegeben. Ab dem 19. April 2013 wird der Film in folgenden Versionen in unseren ...
lesen

12.

DEZ

2012

Filmkritik zu "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise"

12.12.2012

Die Vorfreude war riesig und die Wartezeit lange. Nach knapp zehn Jahren entführt uns Regisseur Peter Jackson wieder in die geliebte Welt von Mittelerde und lässt uns filmisch an einer weiteren Geschichte Tolkiens teilhaben. Einen Tag vor dem offiziellen ...
lesen

03.

DEZ

2012

Die TV Spots Nr. 7, 8 und 9 von "Der Hobbit" - mit Blick auf Smaug

03.12.2012

Und nochmal können wir euch drei TV Spots zu Der Hobbit - Eine unerwartete Reise liefern. Nächste Woche, ab dem 13. Dezember 2012, startet der erste Teil der Hobbit-Trilogie in unseren Kinos. Kurzinhalt Bilbo Beutlin (Martin Freeman) muss unversehens an einer ...
lesen

29.

NOV

2012

Und nochmal vier "Hobbit"-Poster - diesmal in illustrierter Form

29.11.2012

Heute haben wir in unsere Hobbit-Postergalerie die Filmplakate Nr. 35 bis 38 hochgeladen. Die vier neuen Poster sind diesmal illustriert und zeigen uns Bilbo, Gandalf, Thorin Eichenschild und Smeagol aka Gollum. Auch wenn wir diese Phrase bei diesem Film bereits ...
lesen

15.

NOV

2012

TV-Spots Nr. 5 und 6 von "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise"

15.11.2012

Damit auch Der Hobbit - Eine unerwartete Reise nicht in Vergessenheit gerät, hier die beiden neuen TV-Spots Nummer 5 und 6. Regisseur Peter Jackson bringt uns den ersten Teil der Trilogie am 14. Dezember 2012 in unsere Kinos. Kurzinhalt Bilbo Beutlin (Martin ...
lesen

11.

NOV

2012

Und wieder drei neue Poster zum ersten "Hobbit"-Teil

11.11.2012

Unsere beinahe tägliche Reise nach Mittelerde bringt uns diesmal wieder drei neue Poster, die wie die letzten vier Plakate auch wieder in einer etwas ungewöhnlichen Größe veröffentlicht wurden. Am 14. Dezember 2012 kommt der erste Teil der geplanten Trilogie in ...
lesen

09.

NOV

2012

Vier neue Poster, in ungewöhnlicher Größe, von "Der Hobbit"

09.11.2012

Mittlerweile vergeht kein Tag ohne neues Material zum heiß ersehnten Mittelerde-Abenteuer Der Hobbit - Eine unerwartete Reise. Diesmal sind es vier neue Poster, die erneut in einer etwas ungewöhnlichen Form und Größe veröffentlicht wurden. Am 14. Dezember 2012 ...
lesen

08.

NOV

2012

Extended TV Spot Nr. 4 zu "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise"

08.11.2012

Und weiter geht es mit den TV-Spots zum ersten Hobbit-Film. Mittlerweile halten wir bei Nummer 4, der uns in einer Extended-Version, also überdurchschnittlich lang, zur Verfügung steht. Regisseur Peter Jackson bringt uns den ersten Teil der Trilogie - Der Hobbit ...
lesen

06.

NOV

2012

Der Hobbit - Eine unerwartete Reise: TV-Spot Nr. 3

06.11.2012

1, 2, ... - Richtig! Auf 1 und 2 folgt natürlich 3 und so stellen wir euch hier nun den dritten TV-Spot zum heiß ersehnten ersten Teil von Der Hobbit - Eine unerwartete Reise vor. Regisseur Peter Jackson bringt uns den ersten Teil der Trilogie am 14. Dezember ...
lesen

05.

NOV

2012

Zahlreiche Charakterposter zu "Der Hobbit" online

05.11.2012

Neben Gandalf, Bilbo, Galadriel und Gollum haben natürlich auch die Zwerge Thorin, Balin, Dwalin, Fili, Kili, Bofur, Bifur, Bombur, Gloin, Oin, Dori, Nori und Ori ein eigenes Charakterposter erhalten. Der erste Teil der geplanten Hobbit-Trilogie wird ab dem 13. ...
lesen

27.

OKT

2012

Hier ist der zweite TV-Spot zu "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise"

27.10.2012

Es gibt Filme, da nerven einem die häufigen Ankündigungen, News und Trailermeldungen einfach, doch wenn Regisseur Peter Jackson wieder einmal eine Geschichte aus Mittelerde erzählen möchte, dann können wir nicht genug Material und Meldungen davon bekommen. ...
lesen

24.

OKT

2012

Regisseur Peter Jackson verrät die Spieldauer von "Der Hobbit"

24.10.2012

Kürzlich führte Regisseur Peter Jackson ein Interview mit unseren Kollegen vom Empire Magazin. Unter anderem verriet Jackson in diesem Interview, dass der Film Der Hobbit: Eine unerwartete Reise der kürzeste Film der bisherigen Movies rund um Mittelerde sein ...
lesen

24.

OKT

2012

Actiongeladener TV Spot zu "Der Hobbit - Eine unerwartete Reise"

24.10.2012

Langsam aber sicher nähern wir uns dem ersten - von insgesamt drei - Filmen, die die Story des jungen Hobbit Bilbo Beutlin (Martin Freeman) erzählen. Erneut wird Regisseur Peter Jackson die Geschichte aus Mittelerde auf die Leinwand bringen. Ein erster TV-Spot, ...
lesen

01.

OKT

2012

Cooles neues "Hobbit"-Banner mit Gandalf, Bilbo und den Zwergen

01.10.2012

Langsam aber sicher beginnt das Werk rund um den ersten Hobbit-Film nun zu rennen. Seit einigen Stunden gibt es nämlich wieder ein neues Poster im Bannerformat zu bestaunen, welches neben Gandalf und Bilbo auch sämtliche Zwerge zeigt. In knapp zehn Wochen - am ...
lesen


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.683

NEWS
1.484

FORUM
661
25.11.14 - 14:46
Die Bebilderung von der Hobbit ist ein Wahnsinn, da spielt Peter Jackson über die ganze Filmlänge seinen besten Trumpf aus. Ansonst eine würdige "Fortsetzung" von Herr der Ringe, märchenhaft, wunderschön, spannend, darstellerisch überaus löblich und mit Kreaturen und Effekten versehen, wie sie die Welt (fast) noch nie gesehen hat.
Faszinierend - auch ohne 3 D!

Antwort abgeben

Filmosoph

Filmosoph


FILME
292

NEWS
2.151

FORUM
5.734
17.12.13 - 11:19
Einige Worte zur Extended Version des Films:
Bei der tollen Der Herr der Ringe-Trilogie tat man tatsächlich gut daran, die Filme jeweils in einer erweiterten Fassung zu veröffentlichen. So konnte man einigermaßen zumindest dem Buch gerecht werden, das ja geradezu vor Geschichten und Ideen überquellt.
Denselben Weg hat man auch bei der neuen Hobbit-Trilogie gewählt, allerdings ist hier die Vorlage vergleichsweise dünn. Und das merkte man bei der Normalversion des Films, noch mehr bei der erweiterten Fassung. Während man bei Der Herr der Ringe tatsächlich ein Mehr an Mittelerde gewann, bietet die vorliegende erweiterte Fassung nichts wirklich Neues, vor allem nichts wichtiges Neues. Einige Dialoge wurden ausgebaut, humoristische Szenen wurden ausgebaut (selbst, wenn sie nicht dazupassen), und die neuen Gefährten sieht man mehr wandern. Alles in allem also keine notwendige Extended Version des Films, für Komplettisten, aber sehr wohl.

Antwort abgeben

Anti78

Anti78


FILME
145

NEWS
624

FORUM
1.641
23.12.12 - 10:26
Ich fand den Film nicht so toll. Er ist ok. Aber mehr auch nicht. Nicht annähernd so "erhaben" wie HdR. An vielen Stellen merkt man das künstlich in die Länge gezogene. Auch wenn er auf einem Kinderbuch basiert, finde ich ihn oft zu übertrieben auf lustig gemacht.
Er ist bei mir definitiv nicht in den oberen Rängen der besten Filme 2012.

Zu HFR kann ich leider nichts sagen, da die 2D Vorstellung nicht in HFR ausgestrahlt wurde.

Antwort abgeben