2 Kommentare

Pitch Perfect

DEINE MEINUNG?


2012

Genre: Komödie, Musik, Romanze

Spieldauer: ~ 112 Minuten

Regie: Jason Moore

Cast: Elizabeth Banks, Anna Kendrick, Christopher Mintz-Plasse, John Michael Higgins, Rebel Wilson, Brittany Snow, Skylar Astin, Adam DeVine, Anna Camp, Alexis Knapp, Lily Allen, Freddie Stroma, Judd Lormand, Kelley Jakle, Brittney Alger, Jacob Wysocki

Kurzbeschreibung: Beca (Anna Kendrick) lässt sich viel lieber von der Musik aus ihren Kopfhörern berieseln als ihren Mitmenschen zuzuhören. Und auch die Leute an ihrem neuen College findet sie alles andere als prickelnd. Zu keiner Clique scheint sie richtig zu passen. Schließlich landet sie - nicht ganz freiwillig - in der Mädchen-Gesangsgruppe "The Bellas". Und in dieser wild zusammengewürfelten Truppe aus frechen, süßen und total verrückten Mädchen entdeckt Beca plötzlich, dass sie tatsächlich singen kann. Mehr noch: Es dauert nicht lange, da hat Beca aus dem wenig spektakulären Ensemble eine fetzige Band mit supercoolem Song-Repertoire gemacht. Durch den rasant ansteigenden Spaß-Faktor haben Beca und die Girls sogar den Mut, die Jungs an ihrem College zu einem Auftrittswettbewerb herauszufordern. Und spätestens beim mitreißenden Performance-Showdown wissen wir: Es kann nur einen Champion geben …


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


bones
21.05.15 - 21:05
Ich muss sagen: für eine Musik-Komödie genial!!
Erstmal die Kritikpunkte: Es IST ein College-film. Bedeutet: Um Klischees kommt man nicht herum. Aber sind wir ehrlich: So ziemlich jeder College-film hat diese Klischees und ich glaube jeder dieser Filme muss mit denen kämpfen. Aber! Sobald erstmal die ersten 20 Minuten überstanden sind und die alteingesessenen College-film-Traditionen abgelegt wurden, kommt eine 1a Kömodie zum Vorschein.
Er ist lustig, manchmal etwas sehr stumpf und derbe, abwechslungsreich, musikalisch unterlegt und irgendwie was anderes, was mir aber sehr gefällt.
Klar. Es ist natürlich kein Streifen, der für den Oscar oder ähnliches nominiert wird. Es ist nichts zum Denken oder philosophisch anspruchsvoll. Es ist ein Film der Spaß macht und dafür sind Komödien nun mal da.
Die Fortsetzung steht in den Startlöchern und werde sie auf jeden Fall angucken. Eine meiner Top 5 Lieblingskomödien

Antwort abgeben

Kiddow
23.04.13 - 23:29
Juhu! Ein Film der toll ist obwohl oder gerade weil so wahnsinnig viel gesungen wird! Wer Musik liebt und Filme, der ist hier richtig! In "Pitch Perfect" wird auch noch mehr als nur einmal auf den fantastischen Film "Breakfast Club" verwiesen und dessen geniales Ende....Einfach mal die Faust in den Himmel strecken und "Don`t you Forget about me" von den Simple Minds mittrellern.
Abgesehen von reichlich viel Chartmucke, tollen 80er Songs und Klassikern ist vor allem die Story und der Humor in diesen Film mitreißend. Acapella war wahrscheinlich noch nie so "cool" wie hier. Ein großes Lob auch an Anna Kendrick, während Sie in Twilight nur eine unbedeutende Nebenrolle spielte, bewies Sie unter anderem schon in "Up in the Air" was für eine grandiose Schauspielerin Sie ist. Auch hier überzeugt Sie vollkommen und dieser Film ist somit für mich einer der wenigen, derer die ich mir nochmal anschauen werde, obwohl soviel gesungen wird.

Antwort abgeben