World4You - Internet Services GmbH
 

7 Kommentare

Shooter

DEINE MEINUNG?


2007

Genre: Thriller, Mystery, Action, Krimi

Spieldauer: ~ 124 Minuten

Regie: Antoine Fuqua

Cast: Mark Wahlberg, Michael Peña, Danny Glover, Kate Mara, Elias Koteas, Rhona Mitra, Ned Beatty, Jonathan Walker, Justin Louis, Tate Donovan, Rade Serbedzija, Alan C. Peterson, Lane Garrison, Zak Santiago, Michael-Ann Connor

Kurzbeschreibung: Der Soldat Bob Lee Swagger (Mark Wahlberg) war während seiner gesamten Dienstzeit ein loyaler, absolut zuverlässiger und vor allem brillanter Scharfschütze, genannt "Shooter". Doch mit einem Mal ist sein guter Ruf keinen Cent mehr wert, denn Swagger befindet sich plötzlich in einer furchtbaren Lage: Er soll der Attentäter sein, der den US-amerikanischen Präsidenten ermorden wollte. Natürlich ist das eine Lüge – er wurde gezielt in eine Falle gelockt. Aber trotzdem ist er jetzt – als vermeintlicher Einzeltäter – im Fadenkreuz brutaler Ermittlungen. Und ehe Swagger sich versieht, wird er in einen schockierenden Strudel aus Terror und Verschwörung hineingezogen und entdeckt, dass in diesem Wettlauf gegen die Zeit alles auf dem Spiel steht. Während der Ex-Marine von allen Sicherheitsbehörden des Landes – und auch von einer undurchsichtigen Organisation – verfolgt und erbarmungslos gejagt wird, versucht er verzweifelt seine Unschuld zu beweisen und seine Ehre wiederherzustellen. Doch schnell wird ihm klar, dass er um jeden Preis zur Strecke gebracht werden soll, damit die Geheimnisse, die er gelüftet hat, nie ans Tageslicht kommen ...


Filmkommentare (7)


Beitrag schreiben


Chev
04.08.10 - 19:05
Für mich einer der besten Filme 2007.
Der Beweis dafür, das eine Handlung nicht völlig übertrieben dargestellt werden muss - damit ein Film funktioniert.

Die Besetzung ist sehr gut gewählt und alles ist recht glaubhaft dargestellt. Ich brauche aufgrund der bisherigen Kommentare nicht mehr viel zu schreiben, denn ich stimme mit meinen Vorschreibern überein.

Empfehlenswert !!

Antwort abgeben

Kein Userbild
02.12.08 - 16:17
Kann mich nur anschließen und meine Erfahrung mit der jetzt veröffentlichten Bluray kundgeben: Absoluter Hammer! Bild & Ton sind gewaltig und man fühlt sich wie mitten drin!

Zum Film an sich wurde hier ja bereits alles gesagt. Was Action angeht, einer meiner Top-Favoriten!

Antwort abgeben

Filmfreak
01.11.08 - 13:49
In der Tat kann auch ich mich da meinen Vortippern nur anschließen was die Meinung zu diesem Film betrifft.Durch die vielen Meinungen hier hatte ich natürlich dementsprechend auch hohe Erwartungen an diesen Film und was soll ich schreiben? Sie wurden in vollstem Umfang erfüllt,dieser Film ist auf jeden Fall sein Geld wert und sollte auch in keiner gut sortierten Filmsammlung fehlen!

Was mir vor allem so gut gefallen hat,ist die Tatsache das mich dieser Film bis zum Ende hin begeisterte und über die komplette Laufzeit von 2 Stunden NIE langweilig wurde und stets die Spannung sehr sehr hoch hielt.
Als Zuschauer war man ja schon fast dazu gezwungen mit Mark mitzufiebern und was wohl als nächstes passiert.
Natürlich hatte auch mir wie schon eichi dies erwähnte diese super gestrickte Story gefallen und eben die überraschenden Wendungen in diesem Film.

Auch ich kann diesen Actionfilm wirklich nur jedem ans Herz legen,wem solche Filme gefallen bzw.wer schon auf die früheren Actionfilme stand,wird ohnehin um diesen Film nicht drumherum kommen!!!

Auch von mir natürlich ein glasklares "Sehenswert"!

Antwort abgeben

eichi
30.05.08 - 19:33
ein echt geiler film - für mich sogar DER actionfilm des jahres 2007. mark wahlberg spielt seine rolle als einer der besten scharfschützen der welt wirklich gut. auch die story fand ich sehr gelungen.

was für mich einen wirklich guten film ausmacht, ist vor allem das ende ... shooter, so meine meinung, hat ein starkes und auch sehr cooles filmende. mir hat der film sehr gut gefallen, er hat mich über die komplette distanz bestens unterhalten und mit einigen überraschenden wendungen auch überzeugt. wer ihn noch nicht gesehen hat, dringend nachholen ... es wird sich lohnen!

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
23.09.07 - 14:33
Ich war vollkommen überrascht über den Film. Hatte garnicht so große Erwartungen, aber Wahlberg war mal wieder voll in Action und die Story drumrum kommt trotzdem nicht zu kurz, also kein sinnloses Rummgeballer. Marc hat sich seit Departed auf meine Favoriten-Liste gemausert. Und Danny Glover kenne ich noch gut aus Lethal Weapon. Hier mimt der mal den Bösewicht. Hat mir gut gefallen. Kann ich also alles in allem voll empfehlen.

Antwort abgeben

Kein Userbild
14.09.07 - 16:07
ein film, wie man ihn schon lange nicht gesehen hat! endlich mal wieder was im 70er jahre verschwörungsstil ala "Dir 3 Tage des Condors"! Pflichtkauf

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
07.09.07 - 07:29
absolut geiler film ... spannung, action, ... der film hat alles, was man sich für einen gemütlichen fernsehabend wünscht. kann ihn nur empfehlen!

Antwort abgeben