HIDE
Harry Potter und der Orden des Phönix
73.3/100

38 Bewertungen

Harry Potter und der Orden des Phönix

FILM • 2007 • 2 Std. 18 Min.


Regie: David Yates

Darsteller/-innen: Gary Oldman, David Thewlis, Imelda Staunton, Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint, Bonnie Wright, Jason Isaacs, Tom Felton, Robbie Coltrane, Warwick Davis, Maggie Smith, Alan Rickman, Brendan Gleeson, Ralph Fiennes, Katie Leung, Julie Walters, Chris Rankin, Emma Thompson, George Harris, Harry Melling, Jason Boyd, Richard Macklin, Kathryn Hunter

Genre: Abenteuer, Familie, Fantasy, Mystery




Copyright: © Szenenbild aus Harry Potter und der Orden des Phönix

Nach einen langen Sommer, teilt man Harry Potter (Daniel Radcliffe) mit, dass er von Hogwarts verwiesen wird, weil er seine Zauberkräfte unerlaubterweise außerhalb der Schule eingesetzt hat. Es scheint dabei keine Rolle zu spielen, dass Harry sich in diesem Fall nur verteidigt hat, als er ohne Vorwarnung angegriffen wurde. Die offizielle Anhörung entwickelt sich immer mehr zu einem vom Zaubereiminister Cornelius Fudge inszenierten Schauprozess. Doch Direktor Albus Dumbledore schreitet im rechten Moment ein, und Harry kann zu seinem fünften Ausbildungsjahr an die Hogwarts-Schule für Hexerei und Zauberei zurückkehren. Unterdessen hat Fudge eine neue Dozentin für das Fach Verteidigung gegen die dunklen Künste berufen: die heuchlerische Professorin Dolores Umbridge. Mit ihrer Hilfe will er Dumbledore im Auge behalten und die Hogwarts-Schüler besser überwachen – vor allem natürlich Harry.


Weitere Filme dieser Reihe:


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Kein Userbild

GASTBEITRAG

GASTBEITRAG
25.04.08 - 14:57
Ich finde alle Teile von Harry Potter gut. Ich habe auch alle Bücher. Ich finde es schade das nach dem 7. Teil schluß ist.

Antwort abgeben

Kein Userbild

GASTBEITRAG

GASTBEITRAG
30.07.07 - 12:13
obwohl der film nicht mit dem (logischerweise) inhaltlich viel umfangreicheren buch mithalten kann, ist es trotzdem wieder ein toller streifen geworden. gleich wie seine 4 vorgänger kann der film mit tollen bildern, szenen und special-effects punkten ... wer ihn noch nicht gesehen hat - schnell ab ins kino, denn bis zur dvd-veröffentlichung dauert es noch eine ganze weile ... (geplant ist november 07)

Antwort abgeben