2 Kommentare

The Fog - Nebel des Grauens

DEINE MEINUNG?


2005

Genre: Horror, Thriller, Mystery, Action

Spieldauer: ~ 99 Minuten

Regie: Rupert Wainwright

Cast: Maggie Grace, Rade Serbedzija, Meghan Heffern, Selma Blair, Tom Welling, Kenneth Welsh, Sonja Bennett, Matthew Currie Holmes, Christian Bocher, Cole Heppell, DeRay Davis

Kurzbeschreibung: Am 100. Jahrestag eines furchtbaren Schiffsunglücks wird die Vergangenheit für die Bewohner einer abgelegenen nordkalifornischen Küstenstadt plötzlich grausame Realität. Unter mysteriösen Umständen sank damals im dichten Nebel zwischen steilen Klippen ein Schiff voller Lepra-Kranker - offenbar, weil die Gründer der Stadt es absichtlich in die Irre führten und somit alle Seelen an Bord dem Untergang weihten. Nun kehren die Geister der Toten aus ihrem dunklen, nassen Grab zurück, um grausame Rache an den Nachfahren der gewissenlosen Einwohner von einst zu nehmen ... Basierend auf seinem Film The Fog - Nebel des Grauens schrieb Horror-Legende John Carpenter zusammen mit Debra Hill das Buch für diese nervenzerfetzende Neuauflage seines erfolgreichen Schocker-Klassikers von 1979. In den Hauptrollen: Smallville-Star Tom Welling (Im Dutzend billiger), Selma Blair (Hellboy) und Maggie Grace (Lost).


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


Chev
19.09.10 - 23:38
Ganz öde. Kein bisschen gruselig ! Die Lösung wirkt wie schnell dazuerfunden und dahergeschrieben.

Ausserdem ist Tom Welling ein Bubi der hier im falschen Genre gelandet ist. Ich mag es zwar nicht einen Serienstar auf eine Rolle zu reduzieren, aber in diesem Fall ist der Hauptdarsteller einfach Smallville-Superman und man erwartet von ihm auch in diesem Film irgendwie Stärke. Stattdessen wird er nur dem Bubi-Image gerecht.

Lieber das Original schauen, denn dieser Film kann auf keinen Fall auch nur annähernd mithalten. Wer das Original kennt, kann hier nur schlecht bewerten.

Antwort abgeben

AmanRu
13.08.08 - 00:40
The Fog - Nebel des Grauens ist bei Gott kein atemberaubender Film, doch ich verstehe nicht, warum er von vielen die schlechteste Wertung bekommt. Das Bilder DVD hat ein paar Unschärfen, ist im gesamten jedoch noch im grünen Bereich, also hier muss ich eigentlich mehr Lob als Tadel sprechen. Die Story ist ebenfalls für einen Horrorfilm im Schnitt, vom Niveau her um Meilen besser als, es kommen 2 Alien auf den Planeten Erde und killen alles. Ruper Wainwright hat versucht die Story gut im Film zu integrieren und es hat geklappt, es blieb mir zum Schluss nur eine Frage offen, die allerdings irrelevant für das Filmverständnis ist. An der Besetzung kann man nicht meckern, es wird durchschnittlich gut geschauspielert, keine Paraderolle dabei.

Doch bitte meine Damen und Herren, im Horrorfilm-Genre gibt es einige andere Filme die die niedrigste Wertung verdient hätten, aber The Fog ? Ich bezweifel das.

Antwort abgeben


Detailsuche:
Aktuelle News:
Foren:

Spamthread

vor 9 Stunden von eichi 568


Game of Thrones - Staffel 8

mit Peter Dinklage, ...

vor 1 Tag von daenerys 6


The Sisters Brothers, 2018

mit Jake Gyllenhaal, ...

vor 1 Tag von eichi 4


Crawl, 2019

mit Kaya Scodelario, ...

vor 1 Tag von eichi 1


21 Bridges, 2019

mit Taylor Kitsch, ...

vor 1 Tag von eichi 2

Dauerhaft
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss