HIDE
The Virgin Suicides
74.7/100

3 Bewertungen

The Virgin Suicides

FILM • 1999 • 1 Std. 34 Min.


Regie: Sofia Coppola

Darsteller/-innen: Jonathan Tucker, Danny DeVito, Giovanni Ribisi, Scott Glenn, Josh Hartnett, James Woods, Kirsten Dunst, Timothy Adams, Hayden Christensen, Francois Klanfer, Kathleen Turner, Hanna Hall, Leslie Hayman, Chelse Swain, Anthony DeSimone, Lee Kagan, Robert Schwartzman, Noah Shebib, Joe Roncetti, Chris Hale, Joe Dinicol, Suki Kaiser, Dawn Greenhalgh, Allen Stewart-Coates, Sherry Miller, Michelle Duquet, Murray McRae, Roberta Hanley, Paul Sybersma, Peter Snider, Gary Brennan, Charles Boyland, Dustin Ladd, Kristin Fairlie, Melody Johnson, Sheyla Molho, Ashley Ainsworth, Courtney Hawkrigg, Mackenzie Lawrenz, Tim Hall, Amos Crawley, Andrew Gillies, Mairlyn Smith, Sally Cahill, Tracey Ferencz, Scot Denton, Catherine Swing, Michael Michaelessi, Sarah Minhas, Megan Kennedy, Sandi Stahlbrand, Neil Girvan, Jaya Karsemeyer, Leah Straatsma, Mark Polley, Kirk Gonnsen, Marianne Moroney, Anne Wessels, A.J. Cook

Genre: Drama, Mystery, Romanze



Die Jungs in der Nachbarschaft haben es nicht leicht. Sie haben nur Augen für die fünf hübschen und geheimnisvollen Lisbon-Schwestern. Die Jungen würden alles tun, um die fromm erzogenen Mädchen kennenzulernen. Aber die streng gläubige Mutter und der introvertierte Vater schirmen ihre Töchter von der Außenwelt ab, um sie vor den Gefahren der Pubertät zu schützen. Herzensbrecher Trip Fontaine (Josh Hartnett) gelingt es jedoch, die Eltern zu überreden, dass die Mädchen mit ihm und seinen Freunden auf ein Schulfest gehen dürfen. Als eine der Töchter, Lux (Kirsten Dunst), erst am Morgen nach der Party nach Hause kommt, eskalieren die Ereignisse im Hause Lisbon.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.720

NEWS
1.552

FORUM
661
01.11.12 - 15:05
"Das Geheimnis ihres Todes" - Selbstmorde lösen weitere Ereignisse aus . nach dem Tod ihrer jüngsten Schwester führen die gestrengen Eltern mit tiefem Glauben ein eisernes Regiment und die Dinge verschärfen sich zusehens - für die nach außen hin gut aufgelegten Girls, welche doch in Wahrheit so tieftraurig sind - blendende Darstellerleistung von Kirsten Dunst und ein wirklich tragisch komisches Familiendrama mit Tiefgang und Niveau.
Ein bemerkenswertes Regiedebüt von Sofia Coppola, sollte man gesehen haben!

Antwort abgeben