Mittwoch, 20. Juni 2018 5 News 4 Filme 4 Staffeln 1 Gewinnspiel 8 Bilder 1 Poster 1 Update
World4You - Internet Services GmbH
 

1 Kritik   3 Kommentare

Bloodsport - Eine wahre Geschichte

DEINE MEINUNG?


1988

Genre: Action, Biographie, Drama, Sport

Spieldauer: ~ 92 Minuten

Regie: Newt Arnold

Cast: Jean-Claude Van Damme, Forest Whitaker, Bolo Yeung, Norman Burton, Donald Gibb, Philip Chan, Leah Ayres, Ken Siu, Pierre Rafini, Roy Chiao, Bill Yuen Ping Kuen, Bernard Mariano, Joshua Schroder, Lily Leung, Kimo Lai Kwok Ki

Kurzbeschreibung: Frank Dux, hochqualifizierter Agent der amerikanischen Defense Intelligence Agency (DIA) und in seiner Jugend von Senzo Tanaka, einem japanischen Meister, in allen Kampfkünsten perfekt ausgebildet, hat nur ein Ziel: Er will das Kumite gewinnen, eine alle fünf Jahre insgeheim veranstaltete Weltmeisterschaft im Vollkontakt-Kampf. Nur die Besten können sich für diesen Wettkampf qualifizieren. Und sie wissen, dass sie mit ihrer Teilnahme ihr Leben aufs Spiel setzen. Die DIA will ihren Mann nicht verlieren und setzt zwei Agenten auf ihn an, die Frank zurückholen sollen. Doch Dux läßt sich nicht abhalten - bis er schließlich im Finale einem hinterhältigen, unbesiegbar scheinenden Gegner gegenübersteht...


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


barcelona
23.05.18 - 20:17
ich liebe den film einfach, auch heute noch. für mich inzwischen ein echter (van damme-)kultfilm. aber DRINGEND ungeschnitten ansehen (für die paar als hinweis, die den film vielleicht noch nicht gesehen haben). van damme wie wir ihn geliebt haben!!!

Antwort abgeben

Anthesis
21.05.09 - 21:05
Heute noch immer die nicht Asiatische Refernz wenn sich an einer regulären Fortsetzung bewahrheitet werde ich micht jetzt schonmal freuen vieleicht ist dieser der beste Jean Claude van Damme ^^ gute Kampfchoreographie nach einer wahren geschichte

Antwort abgeben

Kein Userbild
GASTBEITRAG
04.08.07 - 20:14
also diesen film habe ich ihnen meinen 'jugendjahren' geliebt! lag wohl auch daran, dass ich damals ein van damme fan war! für kampfsportfreunde ist der film sicher zu empfehlen - obwohl ich glaube, dass solche leute den film eh schon kennen werden!

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?