HIDE
I want Candy
56.0/100

I want Candy

FILM • 2007 • 1 Std. 27 Min.


Regie: Stephen Surjik

Darsteller/-innen: Carmen Electra, Mackenzie Crook, Jimmy Carr, Tom Riley, Irene Alano, Giles Alderson, David Armand, Stephanie Blacker, Tom Burke, Colin Michael Carmichael, Emma Fryer, Richard Glover, Molly Hallam, Sarah Hannah

Genre: Komödie



Die britische Komödie erzählt die Geschichte von zwei Typen aus einem Vorort von London und ihrem Versuch, ins Filmgeschäft einzusteigen. Genervt von ihrem kunstbeflissenen Filmprofessor, machen sich Möchtegern-Produzent Joe (Tom Riley) uns sein talentierter jedoch neurotischer Freund und Regisseur Baggy (Tom Burke) auf dem Weg nach London, um ihr Drehbuch zu verkaufen, in das sie all ihre Hoffnungen gesteckt haben. Die Türen bleiben ihnen verschlossen, bis sich der ebenfalls verzweifelte Produzent (Eddie Marsan) bereit erklärt, sie finanziell zu unterstützen, vorausgesetzt, sie engagieren Candy Fiveways, die erfolgreichste Pornodarstellerin aller Zeiten. Entgegen aller Wahrscheinlichkeit gelingt es ihnen, sie für ihren Film zu bekommen. Es dauert jedoch nicht lange, bis sich Probleme in den Weg stellen. Einen bahnbrechenden Abschlussfilm mitsamt nicht jugendfreier Szenen im Haus seiner Eltern zu drehen geht eben nicht so leicht von der Hand ...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.644

NEWS
1.459

FORUM
661
01.04.11 - 21:17
Da probierens zwei Newcomer und Filmlehrlinge als Regisseure und wollen einen besonders coolen, anspruchsvollen Streifen drehen, kommen aber an einen schleimigen Produzer, wecher ihnen die Eroticperle Candy (Carmen Electra) auf die Nase drückt.
Dann geht der ganze Bödelklamauk im Sex Fahrwasser so richtig los, flache Gags und öde Sprüche am laufenden Band, dafür eine putzmuntere Carmen, welche der unbedeutende Dreh sichtlich Fun bereitet und die auch mit ihrer pikanten Zeigefreudigkeit ein wenig Licht in die "matte Beleuchtung" bringt.

Antwort abgeben