HIDE

iLove: geloggt, geliked, geliebt

Amazon IMDb


iLove: geloggt, geliked, geliebt
70.0/100
FILM

Produktionsjahr: 2013

Spieldauer: 1 Std. 29 Min.

Regie:

Darsteller/-innen: Vince Vaughn, Justin Long, Sam Rockwell, Mizuo Peck, Evan Rachel Wood, Lynn Cohen, Busy Philipps, Sienna Miller, Peter Dinklage, Gideon Glick, Adam Johnson, Jenn Harris, Keir O´Donnell, Jee Young Han, Demosthenes Chrysan

Genre: Komödie, Romanze


Schon mal ein Date gestalkt um mehr über ihn oder sie zu erfahren? Dann geht es dir wie dem New Yorker Buchautor Sam in der neuen romantischen Komödie „iLove - geloggt, geliked, geliebt“ Sam (Justin Long) ist verknallt. Und zwar in Birdie (Evan Rachel Wood), die niedliche Bedienung aus dem Coffee-Shop. Doch der schüchterne Single traut sich nicht, sie nach einem Date zu fragen. Stattdessen durchstöbert er ihr Facebook-Profil nach ihren Vorlieben um ihr zu gefallen: Er lernt kochen, Judo und Gitarre spielen, belegt einen Tanzkurs etc. bis er nahezu zum Mann ihrer Träume wird. Als Birdie Sam dann „ganz zufällig“ im Theater trifft, ist sie begeistert, dass er auf die gleichen Dinge wie sie steht und ihre Lieblingsbücher kennt. Sams eigenwillige Verführungsstrategie scheint aufzugehen. Doch als Birdie sich in ihn verliebt, zweifelt Sam an ihren Gefühlen. Er ist überzeugt, sie liebt nicht ihn sondern nur sein erfundenes Alter Ego. Sam muss sich entschieden, ob er ihr alles gestehen oder seine Vorstellung fortsetzen will ...