Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Saphirblau - FE-Filmdatenbank
 

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2020!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2021 möglich.

Saphirblau

Amazon IMDb


Saphirblau
93.0/100
FILM

Originaltitel: Saphirblau

Produktionsjahr: 2014

Regie: Felix Fuchssteiner, Katharina Schöde

Darsteller/-innen: Sandra Borgmann, Peter Simonischek, Bastian Trost, Johannes Silberschneider, Florian Bartholomäi, Veronica Ferres, Kostja Ullmann, Rolf Kanies, Jannis Niewöhner, Oscar Ortega Sánchez, Maria Ehrich, Chiara Schoras, Josefine Preuß, Katharina Talbach, Laura Berlin, Jennifer Lotsi, Justine del Corte, Johannes von Matuschka, Lion Wasczyk, Rüdiger Vogler

Genre: Drama, Fantasy, Mystery, Romanze, Sci-Fi


Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn Shepherd, Zeitreisende wider Willen. Schließlich haben sie und Gideon ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder Menuett tanzen zu lernen. Beides nicht wirklich einfach! Als Gideon dann auch noch anfängt, sich völlig rätselhaft zu benehmen, wird Gwendolyn klar, dass sie schleunigst ihre Hormone in den Griff bekommen muss. Gut, dass sie wichtige Ratgeber an ihrer Seite weiß: Ihre beste Freundin Leslie, der kleine Wasserspeier Xemerius, der Schulgeist James und ihr Großvater in jungen Jahren, der ihr in der Vergangenheit wichtige Tipps gibt. Doch als Gideon und Gwendolyn sich gegen eine gefährliche Allianz zur Wehr setzen müssen und in die Fänge des Grafen von St. Germain geraten, wird ihre Liebe auf eine harte Probe gestellt.


Letzte Nachricht...


17.

MÄR

2014
Teaserplakat zu "Saphirblau" online

17.03.2014

Frisch verliebt in die Vergangenheit, das ist keine gute Idee. Das zumindest findet Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich), Zeitreisende wider Willen. Schließlich haben sie und Gideon (Jannis Niewöhner) ganz andere Probleme. Zum Beispiel die Welt zu retten. Oder ...
Beitrag lesen

Außerdem bekannt unter...
Saphirblau, Saphirblau, Bleu saphir, La última viajera del tiempo: Zafiro, Ruby Red II - Il segreto di Zaffiro