Hosted by World4YouMontag, 22. Oktober 2018
Pacific Rim Uprising [dt./OV]

ONLINE STREAM

Pacific Rim Uprising

EUR 4,99

Greatest Showman [dt./OV]

ONLINE STREAM

Greatest Showman

EUR 4,99

Deadpool 2 [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2

EUR 4,99

Rampage - Big Meets Bigger [dt./OV]

ONLINE STREAM

Rampage - Big Meets Bigger

EUR 4,99

Solo: A Star Wars Story [dt./OV]

ONLINE STREAM

Solo: A Star Wars Story

EUR 4,99

 

2 Kommentare

Denen man nicht vergibt

DEINE MEINUNG?


1960

Genre: Drama, Romanze, Western

Spieldauer: ~ 125 Minuten

Regie: John Huston

Cast: Audrey Hepburn, Burt Lancaster, Audie Murphy, John Saxon, Doug McClure, Joseph Wiseman, Charles Bickford, Albert Salmi, Lillian Gish, Arnold Merritt, June Walker, Carlos Rivas, Kipp Hamilton

Kurzbeschreibung: Rachel Zachary ist von indianischer Herkunft, wurde aber insgeheim von Weißen adoptiert. Nach der Enthüllung ihrer wahren Identität wird sie zur Zielscheibe gesetzloser, rassistischer Gewalt. Die Indianer wollen sie zurück haben, ihre weißen Nachbarn sähen sie am liebsten tot. Ihre einzige Hoffnung ist ihr Bruder Ben, der den furchtbarsten Kampf seines Lebens bestehen muss, um die Frau zu retten, die er liebt!


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


8martin
25.05.18 - 12:08
Dieser Klassiker ist eine Perle unter den vielen Filmdiamanten von John Huston. Der Film hat seinerzeit viel Staub aufgewirbelt und zwar sowohl von der Thematik her als auch in Bezug auf die Akteure selbst.
Die Botschaft ist ein Kompromiss, so wie er sich zwischen Regisseur und Hauptdarsteller Burt Lancaster als Ben Zachary ergeben hat. Die Indianer sind zwar nach wie vor die Bösen. Sie werden von den weißen Rassisten als ‘Gesindel‘ bezeichnet, doch Ben nennt Rachel (Audrey Hepburn) ‘meine kleine rothäutige Indianerin‘ als er sie liebevoll in die Arme nimmt und macht ihr klar, dass sie zwar ‘die Hautfarbe der Kiowas hat, aber sonst sind sie Fremde für sie‘, denn sie ist bei den Zacharys aufgewachsen. Die Leinwandikone aus der Stummfilmzeit Lillian Gish (Jahrgang 1893) bringt als Mutter Matilda Kultur in den Westen: wenn die Indianer Kriegstrommeln schlagen, kontert sie mit Mozart am Klavier.
Matilda tut alles um die wahre Herkunft von Rachel zu verbergen. Als Abe Kelsey, eine irgendwie mystische Figur (Joseph-Dr.No-Wiseman) das ausplaudern will, übt sie eigenhändig Lynchjustiz. Abe ist so eine Mischung aus Narr und Wüstengeist. Mit ihrem Tod wird Matilda symbolisch bezahlen. Rachel trennt sich endgültig von ihrer Abstammung, indem sie den Kiowahäuptling Lost Bird (Carlos Rivas) erschießt.
Dabei war es schon ein Wagnis eine Weiße überhaupt als Indianerin zu casten. Prompt hat sich Hepburn beim Dreh auch was gebrochen.
Davon abgesehen ist dieser Western, ein Vorbild für den Spannungsaufbau. Anfangs weiden noch die Kühe auf dem Dach des Blockhauses, am Ende treiben die Kiowas eine Rinderherde dorthin. So müssen die Zacharys ihr Haus anzünden. Ben und seine Brüder Cash (Audie Murphy) und Andy (Doug McClure), den wir eher der Shiloh Ranch zuordnen würden, überleben in einem überaus spannenden Finale. Als die Bedrängnis am ärgsten ist, macht Ben Rachel einen Heiratsantrag. Am Ende schauen die vier Sieger dem Vogelzug nach…Ist das der zukünftige Weg der Zacharys?

Antwort abgeben

kurenschaub
25.03.14 - 12:57
Klarerweise einer der schönsten Western der Filmhistory, wo so ziemlich alles passt. John Huston zieht seine perfekten Register und liefert Szene für Szene beachtliches. In der Nacht wird am Flügel Mozart gespeilt um den Kiowas das Fürchten zu lernen, von einem Sandsturm verschleiert trabt ein Unheilsbringer zwischen den Kakteenwäldchen einher usw. meisterliches am laufenden Band eingebettet in der immens starken und doch so lockeren Kraft, welche der Film bewusst für seine Zuschauer parat hält. Audrey und Burt spielen einzigartig, aber für die Autoren des Buches "The only Good Indian" ist die Story rassistisch und der Western der indianerfeindlichste, welcher je gemacht wurde. Was nicht ganz von der Hand zu weisen ist, aber die Qualität von The Unforgiven ist dennoch unbestritten!

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss