Kaltes Land
69.9/100

Kaltes Land

FILM • 2005 • 2 Std. 1 Min.


Regie: Niki Caro

Darsteller/-innen: Woody Harrelson, Sean Bean, Sissy Spacek, Michelle Monaghan, Xander Berkeley, Charlize Theron, Elle Peterson, Thomas Curtis, Frances McDormand, Jeremy Renner, Linda Emond, Brad William Henke, Jillian Armenante, John Aylward, Cole Williams, Chris Mulkey, Marcus Chait, Catherine Campion, Kit Gwin, Amber Heard

Genre: Drama



Alles was Josey Aims will, ist ein Beruf, der sie und ihre Kinder ernährt. Statt dessen wird sie begafft, begrapscht, bedroht, beleidigt, verhöhnt und von niemandem ernst genommen. 'Nehmen Sie's wie ein Mann', sagt ihr tumber Chef. Doch sie nimmt es wie ein Mensch und schlägt zurück! Erleben Sie Oscar-Preisträgerin Charlize Theron in Kaltes Land, der spannenden Geschichte einer Frau, die die Grenze der Geschlechter übertrat, um in den Eisenminen Minnesotas zu arbeiten ... und Geschichte schrieb, in dem Sie den ersten Fall von sexueller Belästigung vor Gericht brachte. Ein emotional explosives Drama nach einer wahren Begebenheit mit Oscar-Preisträgerin Frances McDormand, Sissy Spacek, Woody Harrelson und Sean Bean über das, was für jeden Menschen lebenswichtig ist: Respekt und Würde.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
31.01.10 - 19:19
Charlize Theron in einem Film der eher in die Kategorie schwer verdauliche Kost fällt.
Nichts desto trotz spielt auch hier die Oskarpreisträgerin groß auf und kämpft in den Eisminen Minnesotas als "Outlaw" und ganz starke Frau um Freiheit, Menschenwürde und gegen die sexuelle Ausbeutung des schwachen Geschlechtes.
Etwa zäh im Handlungsverlauf und mit eher theatralischem ( aber fürs Feeling extrem gute Ende), dennoch ein aufwühlendes Drama mit etlichen Längen und nicht besonders leichtfüßig inzeniert.
Trozdem ein starker Film!

Antwort abgeben