HIDE
Altes Geld
92.0/100

1 Bewertung

Altes Geld

FILM • 2015 • 6 Std. 15 Min.


Regie: David Schalko

Darsteller/-innen: Udo Kier, Robert Palfrader, Klaus Rott, Simon Schwarz, Nicholas Ofczarek, Ursula Strauss, Sunnyi Melles, Raimund Wallisch, Manuel Rubey, Edita Malovcic, Florian Teichtmeister, Nora von Waldstätten, Carlo Ljubek, Johannes Krisch, Cornelius Obonya, Ruth Brauer, Michael Maertens, Thomas Stipsits, Lukas Miko, Yohanna Schwertfeger, Clemens Berndorff, Julian Loidl, Shifra Millstein, Herbert Föttinger, Nellie Schilling

Genre: Komödie, TV-Produktion




Copyright: 2015 Filmfonds Wien. Alle Rechte vorbehalten

Der Patriarch Rolf Rauchensteiner (Udo Kier) braucht dringend eine Leber. Seine Frau Liane (Sunnyi Melles) trommelt daraufhin die überworfene Familie zusammen. Wer dem Alten eine Leber beschafft, soll alles erben. Der Beginn eines Familienkrieges, der keine moralischen Grenzen kennt. Nach Braunschlag ist Altes Geld der zweite Teil von Schalkos "Trilogie der Gier". Ein opulentes Fernsehgemälde rund um eine Familie, die keine Liebe kennt. Eine Familiensaga über Inzest, Korruption und Handschuhe aus Menschenhaut. Bizarr. Komisch. Böse - Ein Dallas für Geistesgestörte.



Passende Beiträge:

20.

FEB

2015

"Braunschlag"-Nachfolger "Altes Geld" kommt am 27. März auf DVD

20.02.2015

Altes Geld wird zwar keine direkte Braunschlag-Fortsetzung, aber die neue Serie gliedert sich in die sog. "Gier-Trilogie" von David Schalko ein. Wir dürfen uns also auf eine dritte ähnlich gemachte Serie freuen. Zum Inhalt: Der Patriarch Rolf Rauchensteiner ...
lesen


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben