Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Slow West - FE-Filmdatenbank

Slow West

Amazon IMDb


Slow West
49.5/100
FILM

Produktionsjahr: 2015

Spieldauer: 1 Std. 24 Min.

Regie: John Maclean

Darsteller/-innen: Ben Mendelsohn, Michael Fassbender, Kodi Smit-McPhee, Karl Willetts, Brian Sergent, Tawanda Manyimo, Caren Pistorius, Hayden Frost, Aorere Paki, Kieran Charnock, Edwin Wright, Joseph Passi, Andrew Robertt, Sam Manzanza, David T. Lim

Genre: Action, Thriller, Western


Im amerikanischen Westen des ausgehenden 19. Jahrhunderts ist kaum jemand so sehr fehl am Platz wie Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee). Der naive 16-Jährige und Sohn aus adligem Hause ist auf eigene Faust aus Schottland aufgebrochen, um das Mädchen zu finden, an das er sein Herz verloren hat. Doch obwohl er mit einem Kompass auf seinem Pferd unterwegs ist und nachts mit Revolver in der Hand schläft, ist er überhaupt nicht vorbereitet auf das Abenteuer, das ihn in Colorado erwartet. Da kommt der wortkarge, aber treffsichere Vagabund Silas (Michael Fassbender), der sich ihm als Wegbegleiter Richtung Westen anbietet, gerade recht. Dass der Fremde dabei auf mehr aus ist als die 100 Dollar, die er für seine Dienste verlangt, ahnt Jay nicht. Denn tatsächlich ist auf seine Angebetete und ihren Vater in der neuen Welt ein hohes Kopfgeld ausgesetzt – und so sind Wölfe und Indianer bald nicht die einzigen, die Jay und Silas durch Prärien und Wälder verfolgen.


Letzte Nachricht...


03.

JUN

2015
© 20th Century Fox
Michael Fassbender im deutschen Trailer zu "Slow West"

03.06.2015

Im amerikanischen Westen des ausgehenden 19. Jahrhunderts ist kaum jemand so sehr fehl am Platz wie Jay Cavendish (Kodi Smit-McPhee). Der naive 16-Jährige und Sohn aus adligem Hause ist auf eigene Faust aus Schottland aufgebrochen, um das Mädchen zu finden, an ...
Beitrag lesen