HIDE
Scandal - Staffel 1
91.0/100

Scandal - Staffel 1 Alle Staffeln

TV-SERIE • 2012 • 4 Std. 47 Min.


Darsteller/-innen: Tony Goldwyn, Kerry Washington, Joe Morton, Scott Foley, Jeff Perry, Joshua Malina, Bellamy Young, Columbus Short, Darby Stanchfield, Katie Lowes, Guillermo Díaz

Genre: Drama, TV-Produktion, Thriller



Von den Machern von Grey’s Anatomy und Private Practice kommt diese neue, fesselnde Serie über verbotene Beziehungen, unkontrollierte Macht und schockierende politische Intrigen. Blicken Sie hinter die verschlossenen Türen der Elite von Washington D.C. in Scandal: Die komplette erste Staffel. Wenn Schlagzeilenträchtige und lebenszerstörende Schwierigkeiten überhandnehmen, gibt es nur eine Person, die helfen kann: Die legendäre Olivia Pope (Kerry Washington). Mit ihrem unerschütterlichen Vertrauen in ihr Bauchgefühl leitet sie ein Expertenteam für Krisensituationen, das jeden noch so schmutzigen und schlüpfrigen Skandal verschwinden lässt. Aber werden die selbsternannten Meister der Schadensbegrenzung in der Lage sein, die Schäden in ihrem eigenen Privatleben unter Kontrolle zu bekommen?


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


lilly

lilly


FILME
106

NEWS
11

FORUM
6
05.10.17 - 21:45
Eine meiner Lieblingsserien! Im Prinzip ist es eine Anwaltsserie, in der Olivia Pope als Anwältin eine professionelle Problemlöserin spielt. Olivia arbeitet für mächtige Auftraggeber mit Geld und Macht. Sie und ihre „Gladiatoren in Anzügen“ (so nennt sie ihr Team) bereinigen unangenehme Situationen, bevor sich diese zu einem Skandal ausweiten. Als Konfliktlöserin von Skandalen provoziert jedoch gerade sie selbst einen gigantischen Skandal, indem sie eine leidenschaftliche Affäre mit dem US-Präsidenten Fitz anfängt. Somit steht auch die verbotene Liebe der beiden im Fokus der Serie. Olivia war seine Wahlkampfberaterin und die beiden haben sich bei der Arbeit lieben gelernt. Da das prüde amerikanische Volk keine Scheidung bei Präsidenten duldet, dürfen sie ihre Liebe nicht öffentlich machen. Es geht um eine spannende Dreiecksbeziehung und ein Paar, das sich so sehr nach einander sehnt, sich aber wohl nie wirklich haben wird.

Ich persönlich mag keine Liebesschnulzen, also ist es auch keine gewöhnliche Liebesgeschichte: Der Hauptprotagonist Fitz ist der mächtigste Mann der Welt, aber wenn es um seine Herzdame Olivia geht, ist er schwach. Somit ist es auch mein Lieblingscharakter der Serie: einflussreich, männlich, gutaussehend und charismatisch – und die Art, wie er seine Olivia ansieht – zum Dahinschmelzen. Hach, mehr Fitz’s braucht die Welt . Diese Serie hat meiner Meinung nach alles: Leidenschaft, (politische) Intrigen und reichlich Morde (ja Morde, nicht Mode ) – Serienherz, was willst du mehr?

Antwort abgeben