1 Kommentar

Eddie the Eagle: Alles ist möglich

DEINE MEINUNG?


2016

Genre: Biographie, Komödie, Drama, Sport

Spieldauer: ~ 106 Minuten

Regie: Dexter Fletcher

Cast: Hugh Jackman, Christopher Walken, Jim Broadbent, Iris Berben, Keith Allen, Tim McInnerny, Taron Egerton, Mark Benton, Jo Hartley, Matt Rippy, Marc Benjamin, Lasco Atkins, Ania Sowinski, Tom Costello, Edvin Endre, Jozef Aoki, Austin Burrows, Rune Temte, Daniel Ings, Paul Reynolds, Mads Sjøgård Pettersen, Graham Fletcher-Cook, Kheira Bey, Jennifer Catford, Carlton Bunce, Matthew Brandon, Dickon Tolson, Joachim Raaf, Jack Costello, Sean Jackson


Trailer:

Kurzbeschreibung: Nach der unglaublichen aber wahren Geschichte des britischen Skispringers Michael "Eddie" Edwards! Inspiriert von wahren Ereignissen erzählt "Eddie the Eagle" die Geschichte über Michael "Eddie" Edwards, einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben - obwohl eine ganze Nation ihn bereits als Versager abgestempelt hat. Mit Hilfe eines rebellischen und charismatischen Trainers (Hugh Jackman) überwindet er alle Hürden und erobert durch seine legendäre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary (1988) die Herzen der Fans auf der ganzen Welt.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Serendipity
25.05.19 - 13:59
Sympathischer Film. Gen Ende des Films fiel mir erst auf, das ich das damals im Fernsehen gesehen hatte, das einzige Mal das ich mir bei den Olympischen Winterspielen etwas ansah, hab so mit dem Eddie mitgefiebert und mich mitgefreut. ^^

Antwort abgeben