HIDE
The Purge: Election Year
71.0/100

4 Bewertungen

The Purge: Election Year

FILM • 2016 • 1 Std. 45 Min.


Regie: James DeMonaco

Darsteller/-innen: Mykelti Williamson, David Aaron Baker, Elizabeth Mitchell, Edwin Hodge, Ethan Phillips, Frank Grillo, Terry Serpico, Raymond J. Barry, Liza Colón-Zayas, Nick Principe, Kyle Secor, Betty Gabriel, Joseph Julian Soria, Christopher James Baker, Shawn Contois, J.P. Valenti, Pamela Figueiredo Wilcox, Stephanie McIntyre, Kristen Annese, Kimberly Howe, Portland Helmich, Tanja Melendez Lynch, Rob Vardaro, Leah Procito, London Hall, Juani Feliz, Christy Coco, Brittany Mirabile, Macayla Botelho, Raquel Wallace

Genre: Action, Horror, Sci-Fi, Thriller



Zwölf Stunden absolute Gesetzlosigkeit. Alle Verbrechen, inklusive Mord, sind in der alljährlichen PURGE-Nacht erlaubt. Amerika ist erneut im Ausnahmezustand: In THE PURGE: ELECTION YEAR wird der knallharte Überlebenskampf zu einem Phänomen, das inzwischen auch mordlustige Touristen aus aller Welt anzieht. Gleichzeitig plädiert eine aufstrebende Senatorin für die Abschaffung der alljährlichen Säuberung, die sich vor allem gegen die Armen und Unschuldigen richtet, und gerät damit ins Visier der hochrangigen Eliten.Zwei Jahre sind vergangen, seitdem Leo Barnes (Frank Grillo) sich während der PURGE-Nacht im letzten Moment dagegen entschied, an dem Mann Rache zu üben, der Schuld am Tod seiner Tochter hatte. Es ist Wahljahr und mittlerweile arbeitet er als Sicherheitschef der Senatorin Charlie Roan (Elizabeth Mitchell). Mitten in ihrer Präsidentschaftskampagne steht die alljährliche PURGE-Nacht bevor, die ihre politischen Gegner natürlich nicht ungenutzt lassen wollen. Nach einem hinterhältigen Verrat ist die bedingungslose Jagd auf die Senatorin eröffnet und Leo hat alle Hände voll zu tun, die Senatorin aus der Schusslinie zu bringen und die Nacht zu überleben …


Weitere Filme dieser Reihe:



Passende Beiträge:

30.

MAI

2016

Universal präsentiert den deutschen Trailer zu "The Purge: Election Year"

30.05.2016

Zwölf Stunden absolute Gesetzlosigkeit. Alle Verbrechen, inklusive Mord, sind in der alljährlichen PURGE-Nacht erlaubt. Amerika ist erneut im Ausnahmezustand: In The Purge: Election Year wird der knallharte Überlebenskampf zu einem Phänomen, das inzwischen auch ...
lesen


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.217
05.08.18 - 16:41
Naja... mal abgesehen von der miesen Handlung ist auch dieses Werk ein bisschen spannend. Klar es gibt 1 Millionen Filmfehler (vom Krankentransporter so überollt, das es aus den Stiefeln haut, aber 1 Sekunde später wieder an..etc) aber als stumpfsinnige Unterhaltung für Zwischendurch ist alles gut.

Antwort abgeben