Hosted by World4YouMittwoch, 26. September 2018 1 News 10 Filme 8 Poster
Black Panther [dt./OV]

ONLINE STREAM

Black Panther

EUR 1,99

Deadpool 2 Super Duper Cut [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2 Super Duper Cut

EUR 16,99

Deadpool 2 [dt./OV]

ONLINE STREAM

Deadpool 2

EUR 16,99

Red Sparrow [dt./OV]

ONLINE STREAM

Red Sparrow

EUR 4,99

Rampage - Big Meets Bigger [dt./OV]

ONLINE STREAM

Rampage - Big Meets Bigger

EUR 13,99

 

2 Kommentare

Rififi

DEINE MEINUNG?


1955

Genre: Drama, Thriller, Krimi

Spieldauer: ~ 122 Minuten

Regie: Jules Dassin

Cast: Robert Hossein, Marie Sabouret, Jules Dassin, Magali Noel, Carl Möhner, Robert Manuel, Marcel Lupovici, Pierre Grasset, Claude Sylvain, Janine Darcey, Jean Servais, Dominique Maurin

Kurzbeschreibung: Preisgekröntes Meisterwerk (Goldene Palme von Cannes 1955 für beste Regie) von Jules Dassin, der den Begriff des "Thrillers" in den französischen Kriminalfilm eingeführt hat. Vier begabte und gründliche Verbrecher, Meister ihrer Fächer, wollen ein Juweliergeschäft in Paris ausrauben. Unter ihnen ist auch Toni, der gerade aus der Haft entlassen wurde. Die präzise vorbereitete Aktion wird ebenso perfekt ausgeführt, doch bei der Flucht mit der Beute lauert ihnen eine gegnerische Gangster-Bande auf und es kommt es zu einer blutigen Auseinandersetzung. Allein Toni überlebt die Schießerei, doch das hilft ihm nicht viel: Die Diamanten nimmt die Polizei an sich.


Filmkommentare (2)


Beitrag schreiben


8martin
22.09.18 - 14:00
Der Film ist nicht nur Kult, nicht nur ein richtungsweisender Film Noir Thriller, sondern ein einzigartiges Heist Movie. Er enthält den längsten Einbruch der Filmgeschichte, der ohne eine Wort von statten geht. (Nur einmal drückt einer der Gangster aus Versehen eine Klaviertaste!). Und der griffige Titel tut ein Übriges. Fast ein Synonym für Filme dieser Art: da gibt es immer Krawall oder Zoff. Hier besonders gut wegen der komplexen menschlichen Begleiterscheinungen.
Die minutiös geplante Vorbereitung verrät nichts vom eigentlichen Coup: durch die Zimmerdecke zum Safe des Juweliers. Wichtigstes Hilfsmittel bei der Durchführung ist ein Regenschirm! Eine Idee des Bandenchefs der Sanfte Tony (Jean Servais), der mit moralinsaurem, reglosem Gesichtsausdruck ans Werk geht.
Der Coup klappt und doch sind am Ende alle vier Gangster tot. Eine verhängnisvolle Kettenreaktion wird in Gang gesetzt, bei der drei fast symbolisch agierende Frauen eine nicht unwichtige Rolle spielen: Louise (Janine Darcey) ist Ehefrau und Mutter und bildet den stabilisierenden Faktor, Mado (Marie Sabouret) ist Tonys Ex, die ihm dennoch hilft, auch wenn es schon mal Ohrfeigen setzte. Die Nachtclubsängerin Viviane (Magali Noel) steht am Anfang des Verhängnisses für die vier. Sie bekam von César, dem Einbruchsexperten (Regisseur Jules Dassin) einen Ring. Das setzt einen Ganovenkrieg in Gang. Da ist auch noch Platz für Ida (Claude Sylvain), die uns als Marios (Robert Manuel) Ehefrau ganz kurz locker optisch erfreut. Carl Möhner (Jo) als vierter im Bunde vervollständigt das soziale Umfeld ebenso wie auf der Gegenseite Rémy (Robert Hossein) als drogensüchtiger Bruder des Grutter Clan Chefs Pierre (Marcel Lupovici).
Die Spannung bleibt bis zum sonderbaren Ende hoch, wobei noch ein Schuss Scherz hinzukommt. Genial!

Antwort abgeben

kurenschaub
21.05.10 - 10:56
Rififi erzählt die Geschichte des entlassenen Strafgefangenen Tom,der gemeinsam mit der Bande eines alten Freundes einen gewagten Geldschrankraub ausführt. Das Unternehmen gelingt, doch danach....
Der Film gilt als stilbildend und die wichtigste Szene, der Einbruch in das Juweliergeschäft dauert satte 32 Minuten, ohne Dialog und Musik. Ein Klassiker des französischen Films.
In Deuschland wurde der Movie zunächst ausgiebigst gelobt, ehe in der Abendzeitung stand, das der Streifen eine Einbruchswelle ausgelöst habe, da er Unterricht im Einbrechen gäbe.
Wahrscheinlich einer der besten Kriminalfilme überhaupt und das in Schwarz Weiß!

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss