Hosted by World4YouMontag, 12. November 2018
 

1 Kommentar

Kein Bund für's Leben

DEINE MEINUNG?


2007

Genre: Komödie

Spieldauer: ~ 93 Minuten

Regie: Granz Henman

Cast: Axel Stein, Franz Dinda, Ronald Nitschke, Florian Lukas, Oona-Devi Liebich, Jan Henrik Stahlberg, Kailas Mahadevan, Carsten Norgaard, Christian Sengewald, Till Trenkel

Kurzbeschreibung: Trotz noch so ausgefallener Bemühungen, der Einberufung zum Wehrdienst zu entgehen, landet Basti (Franz Dinda) kurz nach dem Abi direkt in der Kaserne. Neben allerlei tyrannischen Offizieren, unsinnigen Befehlen und grotesken Manövern, bleiben ihm hier nur noch seine Zimmer-Genossen, ein bunt zusammen gewürfelter Haufen an Chaoten: Der aus der Musterung bekannte Schleifer (Florian Lukas), der wortkarge Ufo (Axel Stein), der Streber Zonk (Till Trenkel), Berufssöhnchen Justus (Christian Sengewald) und Anfänger-Rambo Nefzat (Kailas Mahadevan). Die durchgeknallten Stuben-Kameraden entwickeln sich nach anfänglichen Reibereien zu einem echten Team, und es zählt nur noch ein Motto: Einer für Alle - Alle für Einen! Bis zu jenem Tag, als die Bundis in einem Freundschafts-Manöver gegen die GIs der US-Nachbarkompanie antreten müssen. Doch wie sollen aus sechs Weicheiern so schnell kernige Soldaten werden?


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Filmfreak
12.10.08 - 20:29
Bei diesem Film wird die Bundeswehr auf's Korn genommen,ohne mit der Wimper zu zucken,eine durchaus gelungene deutsche Komödie,mit dem einen oder anderen Lacher,wenn man den Humor versteht.
Es versteht sich natürlich von selbst bei so einem Film das man hier keine all zu hohen Erwartungen an das Niveau des Filmes haben darf,weder an die Handlung noch an die Dialoge.
Es ist einfach ein netter Film bei dem man das Gehirn gerne einmal ausschalten kann und sich einfach genüßlich zurücklehnen sollte und sich eben diesen Film ansehen.

Daher gibt es von mir einen guten "Durchschnitt" für den einen bzw. anderen Wortwitz.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss