Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Mütter & Töchter - FE-Filmdatenbank
 

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2020!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2021 möglich.

Mütter & Töchter

Amazon IMDb


Mütter & Töchter
65.0/100
FILM

Originaltitel: Mothers and Daughters

Produktionsjahr: 2016

Spieldauer: 1 Std. 30 Min.

Regie: Paul Duddridge, Nigel Levy

Darsteller/-innen: Christina Ricci, Sharon Stone, Courteney Cox, Eva Amurri Martino, Selma Blair, Paul Adelstein, Susan Sarandon, Mira Sorvino, Gilles Marini, Ashanti, Quinton Aaron, Liana Mendoza, Paul Wesley, Elizabeth Daily, Christopher Backus, Dave Baez, Alexandra Daniels, Natalie Burn, Vic Stagliano, Luke Mitchell, Sebastian Siegel, Steven Scot Bono, Julia Lanski, David Kloehr, Stephanie Shamie, Danielle James, Luke Sanson, Brittani Cox, Isley Reust, John Molinaro

Genre: Drama


Rigby ist eine New Yorker Fotografin, die kurz vor einem Karrieresprung steht und sich entscheiden muss, ob sie Mutter werden will. Denn gerade als sich beruflich eine Top-Chance bietet, erfährt sie, dass sie schwanger ist. Der Erzeuger hat sie soeben verlassen. Soll sie das Kind bekommen oder die Schwangerschaft abbrechen? Sie beginnt, sich mit der Kamera für Mütter und Töchter zu interessieren. So entstehen die fünf Geschichten, die in diesem Film miteinander verwoben sind. Sie handeln von Entfremdung und Enttäuschung, von Familiengeheimnissen und Fehlentscheidungen. Aber sie erzählen auch von Vergebung und Versöhnung, von Nähe und Liebe. Kurzum, einfach vom Leben!


Außerdem bekannt unter...
Mothers and Daughters, Mütter & Töchter, Mothers and Daughters, De madres a hijas