Hosted by World4YouMittwoch, 15. August 2018
 

1 Kommentar

The Girl with All the Gifts

DEINE MEINUNG?


Our greatest threat is our only hope.The Girl with All the Gifts

2016

Genre: Drama, Horror, Thriller

Spieldauer: ~ 111 Minuten

Regie: Colm McCarthy

Cast: Gemma Arterton, Glenn Close, Paddy Considine, Anamaria Marinca, Sennia Nanua, Dominique Tipper, Daniel Eghan, Fisayo Akinade, Anthony Welsh, Macey Ward, Ria Lopez, Laura Marie Howard, Ross Green, Zak Holland, Lobna Futers, Pete Buzzsaw Holland, Elise Reed, A.k. Steppa, Matthew Smallwood, Tina Holland, Richard Price, Joshua Smallwood, Amy Floyd, Sean Evans, Stacey Lynn Crowe, Alex Reed, Eli Lane, Tessa Morris, James Rowlands, Will Brooks


Trailer:

Kurzbeschreibung: In einer nicht allzu fernen Zukunft: Eine aggressive Pilzinfektion hat fast die gesamte Menschheit in fleischfressende, zombieartige Wesen – sogenannte „Hungries“ – verwandelt. Nur eine kleine Gruppe infizierter Kinder verspricht Hoffnung auf ein Heilmittel: Sie können ihren „Fressimpuls“ kontrollieren, weil ihr Verstand noch nicht der Infektion zum Opfer gefallen ist. In einer Militärbasis werden sie von der Wissenschaftlerin Dr. Caldwell (Glenn Close) grausamen Experimenten unterzogen und besuchen unter dem wachsamen Auge von Sergeant Parks (Paddy Considine) täglich den Schulunterricht. Doch ein Mädchen unter ihnen ist anders: Die junge Melanie (Sennia Nanua) übertrifft ihre Mitschüler an Intelligenz, ist wissbegierig, einfallsreich und vergöttert ihre Lieblingslehrerin Miss Helen Justineau (Gemma Arterton). Als die Basis von einer Horde Hungries überrannt wird, kann Melanie zusammen mit Helen, Sergeant Parks und Dr. Caldwell gerade noch entkommen. In einer in Chaos und Zerstörung versunkenen Welt muss Melanie bald nicht nur über ihre eigene Zukunft, sondern das Schicksal der gesamten Menschheit entscheiden.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


barcelona
20.02.18 - 15:40
Kein Zombiefilm der herkömmlichen Sorte. Der Film war durchaus unterhaltend und die herangehensweise recht interessant. Wie gesagt, kein normaler Zombiefilm, aber sicher einer, den man sich mal ansehen kann. Mit etwas mehr feinschliff hätte der Film ein echt guter werden können.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss