Wir auf Filmempfehlung nutzen essenzielle Cookies und zwei 3rd Party Cookies. Hierzu gehören Google AdSense (Werbebanner) und Youtube-Videos (Trailer). Das war es dann auch schon wieder. Wenn das OK geht für dich, bitten wir um Dein Einverständnis:

ESSENZIELL
GOOGLE ADSENSE
Youtube



Weitere Informationen: DATENSCHUTZ  |  DISCLAIMER  |  IMPRESSUM
Unter dem Punkt Datenschutz können nachträglich Cookies auch wieder de-/aktiviert werden.
Zoom - FE-Filmdatenbank

Zoom

Amazon IMDb


Zoom
0.0/100
FILM

Emma zeichnet Comics und ist ein bisschen schräg. Sie liebt es, sich Geschichten mit ihrem Mr. Perfect zu auszudenken. In ihrem echten Job bemalt sie Latexpuppen – und muss sich mit ihrem lästigen Kollegen Bob herumschlagen. Und seit sie die neuen Brüste hat, kann sie sich vor Männerblicken gar nicht mehr retten. Doch das ist nicht das Ding, was die Geschichte wirklich ins Rollen brachte. Eines Tages findet sie in ihrem Postfach eine Riesenlieferung Koks – und hat plötzlich ein Riesenproblem. Das Zeug gehört ihrem Nachbarn, der es zurückhaben möchte. Was tun? Sie versteckt es erstmal in den Latexpuppen und macht sich auf die Suche nach einem geeigneten Dealer, der das Koks für sie verkaufen soll. Als die dann aber aus dem Lager verschwinden, geraten die Dinge komplett außer Kontrolle. Und das soll nicht das einzige bleiben, das in dieser turbulenten Story aus dem Ruder läuft.