HIDE

DEINE Topfilme des vergangenen Kinojahres 2019!
Jetzt Abstimmen
bis 31. Januar 2020 möglich.
Dirty Cops: War on Everyone
84.5/100

2 Bewertungen

Dirty Cops: War on Everyone

"They're gonna kick your ass and get away with it."

FILM • 2016 • 1 Std. 38 Min.


Regie: John Michael McDonagh

Darsteller/-innen: Paul Reiser, Tessa Thompson, Michael Peña, David Wilmot, Alexander Skarsgård, Dylan Kenin, Jacob Browne, Caleb Landry Jones, Keith Jardine, Theo James, Stephanie Sigman, Malcolm Barrett, Tait Fletcher, Edward A. Duran, Rebekah Wiggins, Alma Sisneros, Sachie Capitani, Esodie Geiger, Rodger Larance, Richard Beal, Kyle T. Cowan, Tommy Truex, Jameson Macmillan, Jonathan David Dixon, Corinne Fox, Joshua R. Aragon, Edric Ray, Geoffrey Pomeroy, Derrick Barry, Andy Brooks

Genre: Komödie




Copyright: © Szenenbild aus Dirty Cops: War on Everyone

Die beiden korrupten Bullen Terry Monroe (Alexander Skarsgård) und Bob Bolaño (Michael Peña) haben Albuquerque in New Mexico voll im Griff: Jeder Kriminelle, der das Pech hat ihren Weg zu kreuzen, wird erpresst und übers Ohr gehauen. Einer dieser Pechvögel ist der Strip-Club Manager Birdwell (Caleb Landry Jones), der umgehend seinen exzentrischen Boss James Mangan (Theo James), einen britischen Auswanderer und Gentleman-Junkie, über seinen Zusammenstoß mit den zwielichtigen Bullen informiert. Mit dem Ziel, noch einmal richtig fett abzusahnen, versuchen die Polizisten Terry und Bob die beiden Ganoven einzuschüchtern, entdecken dabei aber versehentlich Mangans düsteres, äußerst beunruhigendes Geheimnis. Ab jetzt ist das Ganze sehr persönlich und schon bald geht es den beiden nicht mehr um das Geld. Einem Unschuldigen zuliebe setzen Terry und Bob alles aufs Spiel und müssen sich ihren Weg zu Freiheit und Gerechtigkeit schließlich wortwörtlich freischießen.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev

Chev


FILME
1.135

NEWS
861

FORUM
2.219
10.02.18 - 20:45
Ich mag ja solche Art von Filmen. Dieser wurde mir daher empfohlen und ich muss sagen... top. Warum trotzdem nur 85er Bewertung? Weil er natürlich kein Kracher a la Hollywood Blockbuster ist. Er geht eher in die Richtung guter alter Kultfilme. Wie gesagt, genau mein Ding.
Sprücheklopfende, korrupte Cops, die außerhalb der Regeln leben. Dabei sind sie aber trotzdem nicht die Bösen.
Zugegeben, ein kleinwenig zäh ist die Story schon, aber dennoch sehenswert.
Ich werde ihn mir die Tage bestimmt erneut anschauen.

Antwort abgeben