1 Kommentar

Santa Clause - Eine schöne Bescherung

DEINE MEINUNG?


1994

Genre: Familie, Komödie, Drama, Fantasy

Spieldauer: ~ 93 Minuten

Regie: John Pasquin

Cast: Tim Allen, David Krumholtz, Frank Welker, Peter Boyle, Wendy Crewson, Larry Brandenburg, Judge Reinhold, Paige Tamada, Jayne Eastwood, David Sparrow, Gordon Masten, Judith Scott, Kenny Vadas, Philip Williams, Gene Mack, Ivanka Kotalto, Eric Lloyd, Melissa King, Jack Newman, Steve Vinovich, John Pasquin, Joyce Guy, Scott Wickware, Laura Catalano, Mary Gross, Nic Knight, Hun Sun Tran, Lachlan Murdoch, Tabitha Lupien, Alexandra Petrocci, Kerrigan Mahan, Aimee McIntyre, Michael Caruana, Lawrence Nakamura, Jimmy Labriola, Bradley Wentworth, Todd Davis, Peter Kosaka, Zachary McLemore, Brett Moon, Lindsay Lupien, Ron Hartmann, Cody Jones, Azura Bates, Jesse Collins, Steve Tsukamoto, Brian Reilly, Joshua Satok, Nina Keogh, Micha Jackson, Alec Bachlow, Tony Krolo, Chris Benson, Bob Dermer, Steve Kosaka, Marc Pichette

Kurzbeschreibung: Familienvater Scott Calvin (Starkomiker TIM ALLEN) gerät am Heiligabend in eine unerwartete Zwangslage: Der Weihnachtsmann ist soeben von Scotts Dach gefallen und liegt bewusstlos im Schnee. Ausgerechnet Scott soll ihn nun vertreten und die Geschenke auf der ganzen Welt verteilen! Doch mit dem Anziehen des Kostüms verwandelt sich Scott allmählich selbst zum echten Weihnachtsmann. Er wird zusehends dicker, und sein Bartwuchs ist nicht zu stoppen. Bald begreift er, welche Konsequenzen auf ihn zukommen... Sein Sohn findet das super, doch die Erwachsenen reagieren verständnislos und schon bald stellt sich die Frage, ob Weihnachten dieses Jahr vielleicht ausfallen muss...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
08.12.10 - 20:18
Die wundersame Verwandlung des Tim Allen von Werbe zum Wiehnachtsmann könnte der Film im Untertitel heißen, aber mal ehrlich, wie der geschiedene und nicht gerade als aufopfernde Vater zu bezeichnende per Gerichtsbeschluß mit seinem Sprößling die Weihnachten verbringen muß, ist schon einsame Klasse.
Der Gute macht ziemlich alles falsch und dann kommt auch noch der Weihnachtsmann persönlich und läßt Tim Allen in seine Persönlichkeit schlüpfen - alsbald nehmen die Dinge ihren
herrlich unterhaltsamen Lauf!
Immer wieder zum Gernsehen, familientauglich,und streckenweise echt komisch.
War auch im Kino eine Riesenerfolg (200 Millionen Dollar) und
der beste von insgesamt 3 dieser Komödien mit ähnlichen Cast und fast selbiger Crew, obwohl erst 2002 eine Fortsetzung kam..

Antwort abgeben