World4You - Internet Services GmbH
 

1 Kommentar

Dead Man Walking

DEINE MEINUNG?


1995

Genre: Drama, Krimi

Spieldauer: ~ 117 Minuten

Regie: Tim Robbins

Cast: Susan Sarandon, Sean Penn, Raymond J. Barry, R. Lee Ermey, Nesbitt Blaisdell, Kevin Cooney, Clancy Brown, Peter Sarsgaard, Jack Black, Jon Abrahams, Eva Amurri Martino, Scott Sowers

Kurzbeschreibung: Diese aufwühlende, auf einer wahren Begebenheit basierende Geschichte, schildert die intensive Beziehung zwischen Schwester Helen Prejan (Susan Sarandon) und Matthew Poncelet (Sean Penn), der nach dem brutalen Mord an einem jungen Liebespaar zum Tode verurteilt auf die Hinrichtung wartet. Helen Prejean, die für Poncelet zum einzigen Quell seelischen Beistands während des Countdowns zur Hinrichtung wird, gerät unversehens in einen Strudel sich überstürzender Ereignisse.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


kurenschaub
31.03.11 - 20:32
Schon sechs Jahre lang ist Matthey (Sean Penn) in der Todeszelle zuhause, er hat mit einem Komplizen eine brutalen Mord an einem Pärchen verübt, Vergewaltigung inklusive.
Der Tag an dem seine Tat gesühnt werden soll rückt näher und er geht eine Verbindung mit der Schwester Helen (Susan Serandon) ein, welche ihm eine neue gerichtliche Nachuntersuchung für den Fall ermöglichen soll. Die Nonne ahnt zwar, das der nun geläuterte Mörder auch wirklich einer ist, hat aber die Güte und Herzenswärme ihn zu verstehen und steht ihm bis zu seiner letzten Stunde bei....
Das ist eine wahnsinnig unter die Haut gehende Geschichte, sehr, sehr bewegend und auch ein Plädoyer gegen die Todesstrafe.
Susan Sarandon und Sean Penn spielen ihre Parts auf allerhöchsten Niveau, manchmal vergisst man direkt, das dies alles nur ein Film ist.
Und als Matthey seine letzten Gang antritt, ist Schwester Helen ganz in seiner Nähe und gibt ihm die gottesfürchtige Kraft den Tod zu ertragen.
Ein zutiefst packendes Drama mit zwei Ausnahmedarstellern der obersten Elite.
Oscar für Sarandon und Oscarnominierung für Penn!

Antwort abgeben