World4You - Internet Services GmbH
 

1 Kommentar

Killing Ground

DEINE MEINUNG?



Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chukky2060
14.04.18 - 14:02
Ohje will ich das echt begründen?! Zu erst einmal habe ich den Film als Produkttest bekommen und musste ihn sehen. Es fing ziemlich interessant an aber noch im ersten Drittel des Films hat dies wieder abgenommen. Eine ziemlich unlogische Story welche am Ende abrupt endet und 1000 Fragen offen lassen. Vor der Umgebung wird nicht viel gezeigt es beschränkt sich alles auf die Handlungen der Protagonisten welche auch noch sehr amateurhaft synchronisiert wurden. Etwas gutes war doch enthalten, die Personen handelten oft nicht klischeehaft das ändert jedoch nichts an der fehlenden Sinnhaftigkeit der Handlungen.

ACHTUNG!


Zwei Männer schießen wahllos Leute anstatt Wildschweine ab, ohne Sinn und Verstand. Ein verletztes Kleinkind wird gefunden aber als der liebe Doktor Hilfe holen will (laut ihm dauertz es einen halben Tag zu Fuß, wird das Kind zurückgelassen bei der Freundin. Beim nächsten Versuch Hilfe mit Hilfe eines Mannes zu holen (da er ein Auto hat) wird dem dem Hinterwälder und einem Gewehr lieber die Familie zum Kind gesucht, obwohl dieses fast dehydriert?! WTF? Eine Vergewaltigung von Mutter und Tochter wird zelebriert aber nur im Off. Das Kind wird auf den boden geschlagen damit es aufhört zu weinen und verschwindet einfach, aber keinen kümmert es? Schüsse fallen aber es wird so gut wie kein Blut gezeigt und dafür FSK18? Wer denkt sich sowas aus?


Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Heute online (2):
7-Tage-Leader:
ALLTIME: