Hosted by World4YouSamstag, 18. August 2018
 

1 Kommentar

Ein Dorf sieht schwarz

DEINE MEINUNG?


2016

Genre: Biographie, Komödie, Drama

Spieldauer: ~ 96 Minuten

Regie: Julien Rambaldi

Cast: Aissa Maiga, Edith Le Merdy, Mata Gabin, Jonathan Lambert, Marius Yelolo, Riton Liebman, Tatiana Rojo, Marc Zinga, Narcisse Mame, Rufus, Stéphane Bissot, Frédérick Bukolé, Marie-Philomène Nga, Jean Bediebe, Bwanga Pilipili, Jean-Benoît Ugeux, Diogène Ntarindwa, Micheline Dieye, Sylvestre Amoussou, Stéphanie Crayencour, Maya Boelpape, Christophe Lambert, Bayron Lebli, Jean-Michel Balthazar, Caroline Safarian, Thomas Vandenberghe, Jean-Marie Barbier, Vincent Martin, Médina Diarra, Stéphane Brodzki


Trailer:

Kurzbeschreibung: Frankreich 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff in Nordfrankreich angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den „Exoten“ das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen...


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev
05.08.18 - 16:46
Vielleicht waren meine Erwartungen zu hoch.
Ich hatte auf eine Art "Willkommen bei den Schti's" gehofft. Es ist aber eher ein Abklatsch. Nicht sonderlich lustig und berührt - trotz des wichtigen Themas - hat es mich auch nicht wirklich.
Naja... bid auf das Theaterstück der Kinder.

Antwort abgeben


Angemeldet bleiben?
Amazon Prime Unbegrenzter Seriengenuss