HIDE
Feßle mich!
80.0/100

2 Bewertungen

Feßle mich!

FILM • 1989 • 1 Std. 41 Min.


Regie: Pedro Almodóvar

Darsteller/-innen: Antonio Banderas, Francisco Rabal, Rossy de Palma, Carlos García Cambero, Juana Cordero, Victoria Abril, Manuel Bandera, Francisca Caballero, Emiliano Redondo, Agustin, María Barranco, José María Tasso, Julieta Serrano, Loles León, Lola Cardona, Montse G. Romeu, Oswaldo Delgado, Concha Rabal, Alberto Fernández, Angelina Llongueras, Virginia Díez, Francisca Pajuelo, Víctor Coyote, Alito Rodgers, Tamaki, Malena Gracia, Rodolfo Montero, Miguel García, Pedro Losada

Genre: Drama, Komödie, Krimi, Romanze



Der aus der Psychiatrie entlassene Ricky will ein normales Leben mit Ehefrau, Kind und Arbeit führen. Als Gattin hat er sich die drogensüchtige Schauspielerin Marina ausgesucht. Als die von ihm keine Notiz nimmt, bricht er bei ihr ein und zwingt sie, ihn kennenzulernen. Er umsorgt sein Opfer fürsorglich, nicht ohne Marina zu fesseln, wenn er aus dem Haus geht und für sie Besorgungen macht. Tatsächlich verwandelt sich Marinas Abscheu ihrem Peiniger gegenüber in Zuneigung. Das liebgewordene Fesselungsritual mag Marina bald nicht mehr missen. Als die Schauspielerin befreit wird, hat Ricky längst ihr Herz gewonnen und wird in die Familie aufgenommen.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Serendipity

Serendipity


FILME
78

NEWS
6

FORUM
54
22.05.19 - 00:22
Beim ersten Mal anschauen, dachte ich anfangs mal wieder
... ist das deren Ernst? Ich kann mir nicht helfen, ich mag den Film.

Antwort abgeben