1 Kommentar

Dark Angel

Staffeln 1 2

DEINE MEINUNG?


2001

Genre: TV-Produktion

Spieldauer: ~ 945 Minuten

Regie: Jeff Woolnough

Cast: Jessica Alba, Kevin Durand, Antonio Cupo, Jensen Ackles, Tyler Labine, Ashley Scott, Valerie Rae Miller, Rob LaBelle, John Savage, Ryan Robbins, Jennifer Blanc, Michael Weatherly, Fulvio Cecere, Lisa Ann Cabasa, Patrick Kilpatrick, Stephen Lee, Byron Mann, G. Michael Gray, Brian Markinson, Mike Mitchell, Catherine Lough Haggquist, Ty Olsson, Gabrielle Rose, Garry Chalk, Alex Zahara, Alimi Ballard, Paul Perri, Alessandro Juliani, Scott Heindl, Ron Selmour, Mark Gibbon, Daniel Bacon, Nicole Bilderback, Lawrence Pressman, Emily Holmes, John Mann, Darcy Laurie, Nana Visitor, Emy Aneke, Sonya Salomaa, Rekha Sharma, William Gregory Lee, Malcolm Stewart, Michasha Armstrong, Brad Loree, Angela Moore, Christine Chatelain, Victor Bevine, Suleka Mathew, Colin Lawrence, Glenn Ennis, Dagmar Midcap, Dee Jay Jackson, Robert Gossett, Rob Freeman, Peter Bryant, Martin Cummins, Norman Armour, Eileen Pedde, Douglas O'Keeffe, Geneva Locke, Bethoe Shirkoff, Brian Drummond, Michael Sunczyk, Fred Ewanuick, Brian Jensen, Kris Pope, Kandyse McClure, Rey-Phillip Santos, Taras Kostyuk, Richard Gunn, Kimberly Hawthorne, Jason Griffith, Christopher Gordon, Dion Luther, Rob deLeeuw, Brayden Bullen, Vincent Walker, Dylan Pearson, Bob Wilde, Darren Moore, Susan Lay, Ron Blecker, John Callander, Jade C. Bell, Sean Bockhold, Simon Burnett, Craig Veroni, Winston Brown, Josh Byer, Sky Miles, Angela Uyeda, Evan Stewart, Kyle Alisharan, Kyley Statham, Mark Lukyn, Chris Lazar, Marcus Moldowan, Oscar Goncalves, David Coles, Bobby Stewart, Carlene Furk, Kaare Anderson, Lance Gibson, Ian Marsh

Kurzbeschreibung: In der zweiten Staffel des grandiosen Serien-Hits zieht sich die Schlinge um „Dark Angel“ Max (Jessica Alba) immer weiter zu. Nur durch raffinierte Tarnungen und Verstecke kann sie ihren Todfeinden immer wieder entkommen. Unterstützt vom mutigen Journalisten Logan (Michael Weatherly) sucht sie weiter nach den restlichen Manticore-Flüchtlingen. Der entscheidende Kampf Mensch gegen Mutanten scheint unausweichlich… Spektakuräre Action, Special Effects und Spannung zeichnet auch die 2. Staffel dieser Ausnahme-Serie aus. Das Drehbuch der letzten Folge schrieb James Cameron, der auch Regie führte, zusammen mit Co-Produzent Charles H. Eglee. Er ist einer der erfolgreichsten Serien-Produzenten Amerikas, der Hits wie „Das Model und der Schnüffler“ und den Dauerbrenner „L.A. Law“ schuf.


Filmkommentare (1)


Beitrag schreiben


Chev
21.04.14 - 11:33
Die zweite Staffel hat nur noch sehr wenig mit der ersten zu tun. Die erste Folge versucht auf die neue Richtung vorzubereiten, was aber nur mäßig gelingt. Herztransplantation? Oh bitte....
In den USA wurde damit der Niedergang eingeleitet und immer weniger Amerikaner wollten "Dark Angel" noch anschauen. Erfolgreich waren Jessica Alba & Co lediglich bei uns und im restlichen Europa.
Die zweite Staffel endet daher ohne Aufschluß oder Auflösungen, ziemlich abrupt.
Man ging zunächst davon aus eine dritte Staffel zu produzieren, aber dazu kam es nicht mehr. Neben den geringen Einschaltquoten waren auch die enormen Produktionskosten ein Hindernis. Diese beliefen sich auf über 2,3 Mio pro Folge. Serie eingestampft - zurecht. Sie wurde dann doch ziemlich überdreht und nicht mehr spannend oder interessant. Ein wirres Versteckspiel.

Antwort abgeben