HIDE
Untraceable
62.1/100

10 Bewertungen

Untraceable

FILM • 2008 • 1 Std. 37 Min.


Regie: Gregory Hoblit

Darsteller/-innen: Colin Hanks, Dan Callahan, Billy Burke, Christopher Cousins, Perla Haney-Jardine, Tim De Zarn, Mary Beth Hurt, Diane Lane, Jesse Tyler Ferguson, Joseph Cross, Peter Lewis, Tyrone Giordano, Trina Adams, Brynn Baron, John Breen

Genre: Drama, Krimi, Thriller



FBI-Agentin Jennifer Marsh (Diane Lane) kämpft in der Cybercrime-Division an vorderster Front gegen Kriminelle, die ihre Verbrechen im Internet begehen. Jennifer löst jeden Fall – bis ein unauffindbarer Serienkiller den Sensationshunger neugieriger Internet-Surfer als Mordwaffe missbraucht: Je mehr Menschen die Website des Mörders anklicken, desto schneller sterben seine Opfer vor laufender Webcam einen grauenvollen Tod. Als Jennifer endlich eine Spur des sadistischen Psychopathen findet, gerät sie selbst in sein tödliches Netz...


Filmkommentare (4)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.720

NEWS
1.552

FORUM
661
09.11.10 - 11:02
Hinterfotziger Internetkiller läßt erst eine Katze, dann Menschen auf einer Page um die Ecke bringen. Und das ziemlich pervers!
Denn je mehr User diese Plattform nutzen, desto früher haben die von ihm Auserwählten ihr Leben verwirkt.
Das bringt die Spezial Agentin Jennifer (Lane) auf den Plan, die bald schon eine eigene Abrechnung mit dem Fiesling hat.
Die Spannung geht durchaus in Ordnung, die Machart des Filmes ist aber unaufgeregt und nicht multioriginell.
Knapp oberer Durchschnitt!

Antwort abgeben

eichi

eichi


FILME
363

NEWS
3.351

FORUM
8.166
20.09.08 - 23:16
ich würde jetzt nicht behaupten, dass man den film unbedingt gesehen haben muss, aber er zählt sicherlich zum guten durchschnitt.

es fehlt dem film an spannung und dramatik. meiner meinung nach hätte die durchaus interessante story besser umgesetzt werden müssen. wie aus dem nichts kennen die ermittler plötzlich den killer und auch der finale showdown haut einem nicht vom hocker.

die punkte, die ich hier kritisiere, machen den film aber nicht schlecht, sondern sind nur ausschlaggebend, warum ich ihm kein 'sehenswert' verleihe.

Antwort abgeben

Testbericht

Testbericht


FILME
59

NEWS
11

FORUM
37
31.05.08 - 19:19
Habe den Film vorhin gesehn und muss sagen hatt mich echt begeistert !!!!! Kein absolutes Meisterwerk dafür fehlte noch etwas, aber durchaus ein wirklich sehenswerter Film Für einen DvD Abend genau das richtige

Antwort abgeben

BumBum

BumBum


FILME
23

NEWS
0

FORUM
661
08.04.08 - 09:39
Um es kurz zu machen, interessante Story durchschnittlich umgesetzt. Vorallem hat es mir an Spannung gefehlt. Schauspieler waren ok und die Idee an sich auch gut, aber sonderlich viel überraschendes ist nicht passiert so dass man den Film gucken kann, aber sicherlich nicht muss. Da fand ich "Das perfekte Verbrechen" um längen besser. Aber für 4€ war es dann doch noch ganz nett.

Antwort abgeben