Pfad des Kriegers
0.0/100

Pfad des Kriegers

FILM • 2018 • 2 Std. 40 Min.


Regie: Roel Reiné

Darsteller/-innen: Derek de Lint, Jonathan Banks, Huub Stapel, Lisa Smit, Camilla Gottlieb, Tibo Vandenborre, Peter Faber, Gijs Naber, Loes Haverkort, Birgit Schuurman, Adam Ild Rohweder, Mark van Eeuwen, Mike Weerts, Teun Kuilboer, Jack Wouterse, Renée Soutendijk, Morten Rose, Søren Malling, Egbert Jan Weeber, Aus Greidanus, Britte Lagcher, Daphne Wellens, Flor Decleir, Marieke Heebink, Martijn Fischer

Genre: Abenteuer



Europa, 8. Jahrhundert: Das großfriesische Reich wird von der fränkischen Armee angegriffen, die strategisch wichtige Handelssiedlung Dorestad wird blutig eingenommen. Der friesische Krieger und Königssohn Radbod, der die Stadt verteidigte, wird auf einem Floß gefesselt und seinem Schicksal auf hoher See überlassen. Allerdings überlebt Radbod den sicher geglaubten Tod und strandet an der Küste Dänemarks, wo er von einem Wikinger-Clan aufgenommen wird. Nach vielen Jahren, in denen er das Vertrauen seiner neuen Waffengefährten gewinnen kann, kehrt er in seine Heimat zurück mit einem verwegenen Plan: Gemeinsam mit einer schlagkräftigen Wikinger-Truppe will der Freiheitskämpfer die Friesen einigen und eine alles entscheidende Schlacht gegen die fränkischen Besatzer anzetteln …


Filmkommentare (0)


Beitrag schreiben