HIDE
50 erste Dates
64.7/100

42 Bewertungen

50 erste Dates

FILM • 2004 • 1 Std. 35 Min.


Regie: Peter Segal

Darsteller/-innen: Sean Astin, Drew Barrymore, Adam Sandler, Rob Schneider, Allen Covert, Amy Hill, Blake Clark, Dan Aykroyd, Maya Rudolph, Peter Dante, Jonathan Loughran, Lusia Strus, Pomaikai Brown, Joe Nakashima, Dom Magwili

Genre: Komödie, Romanze



Tierarzt Henry Roth (ADAM SANDLER) lebt auf Hawaii und ist ein Playboy aus Passion. Unverbindliche Flirts mit attraktiven Touristinnen gehören für den bindungsscheuen Frauenhelden zum Alltag – bis er eines Tages Lucy (DREW BARRYMORE) begegnet. Es ist Liebe auf den ersten Blick. Dumm nur, dass Lucy seit einem Autounfall vor einem Jahr an einer Störung des Kurzzeitgedächtnisses leidet und sich daher nie daran erinnern kann, Henry schon einmal getroffen zu haben. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als Lucy jeden verrückten Tag erneut den Hof zu machen und darauf zu hoffen, dass sie seine Gefühle immer wieder aufs Neue erwidert ...


Filmkommentare (3)


Beitrag schreiben


kurenschaub

kurenschaub


FILME
4.665

NEWS
1.473

FORUM
661
08.08.11 - 17:37
ähnelt ein wenig der " und täglich grüßt das Murmeltier" Geschichte, ist aber um eine Klasse schwächer.
Also so hellauf begeistert war ich von dem Film nicht!

Antwort abgeben

Chev

Chev


FILME
1.130

NEWS
861

FORUM
2.217
23.07.10 - 16:51
Für mich neben \"Happy Gilmore\" der beste Sandler-Film.
Obwohl man die beiden nicht vergleichen kann.

\"50 - erste Dates\" ist wirklich ein sehenswerter Film und ich kann ihn auch als Kauf-DVD empfehlen,da man ihn sich auch häufiger anschauen kann.

Gute Besetzung in allen Rollen und meiner bescheidenen Meinung nach wird auch die Handlung allen Ansprüchen gerecht.
Ein guter Film, nicht nur für Komödienfans.

Antwort abgeben

Filmfreak

Filmfreak


FILME
942

NEWS
5.579

FORUM
4.460
15.07.08 - 16:23
Eine sehenswerte Liebeskomödie mit Drew Barrymore sowie Adam Sandler in den Hauptrollen.Anfangs musste ich mich erst an die Synchro von Adam Sandler gewöhnen aber nach ein paar Minuten passte dies dann auch.Der Film hat mich von Anfang an sehr gut unterhalten,die Zeit verging für mich wie im Flug.
Ja und auch ich kam ein paar mal ins schwärmen...*träum*...
Der Cast ist super für den Film,die Bilder und Landschaften sind einmalig.Eine gute Idee auch mal gut umgesetzt in diesem Genre.
Hatte von Anfang an was zu lachen.Auch die Filmtiere spielten ihre Rollen wunderbar.
Wer auf eine witzige und zugleich auf Schmetterlinge-im-Bauch-Komödie steht,sollte sich diesen Film nicht entgehen lassen.
Er zählt schon jetzt zu meinen Lieblingsfilmen von Adam Sandler auch wenn er teilweise traurig ist und zum nachdenken anregt.

Antwort abgeben