4 Kommentare

Helden der Nacht

DEINE MEINUNG?


2007

Genre: Drama, Thriller, Krimi

Spieldauer: ~ 113 Minuten

Regie: James Gray

Cast: Mark Wahlberg, Eva Mendes, Joaquin Phoenix, Robert Duvall, Oleg Taktarov, Antoni Corone, Danny Hoch, Tony Musante, Maggie Kiley, Moni Moshonov, Craig Walker, Alex Veadov, Dominic Colon

Kurzbeschreibung: Bobby Green (Joaquin Phoenix) leitet den New Yorker Nachtclub El Caribe, der auch von gefährlichen Drogenhändlern besucht wird. Das ist Bobby egal, solange er eines Tages seinen Traum von einem eigenen Club in Manhattan verwirklichen kann. Nur seine Freundin Amanda (Eva Mendes) weiß, dass Bobbys Vater Burt (Robert Duvall) und Bruder Joseph (Mark Wahlberg) erfolgreiche Polizisten sind. Als Joseph eine Razzia im El Caribe durchführt und deshalb ins Visier der Drogengangster gerät, findet sich Bobby zwischen den Fronten eines erbarmungslosen Drogenkrieges wieder. Er muss sich entscheiden, ob ihm sein Nachtclub wichtiger ist – oder seine Familie ...


Filmkommentare (4)


Beitrag schreiben


Chev
20.09.10 - 00:21
Guter Film mit hervorragenden Schauspielern.
Mark Wahlberg, Joaquin Phoenix und Eva Mendes machen den Film erst richtig interessant. Eine gute Story die man verfolgen und miterleben kann. Kein 0815.
Ich finde der Film hat was Besonderes und sollte in jede Filmsammlung gehören. Auch ein Film für beide Geschlechter

Antwort abgeben

Filmfreak
31.08.08 - 19:19
Eichi spricht mir wieder einmal aus der Seele was diesen Film ausmacht bzw. warum auch ich bei diesem Streifen für ein "Sehenswert" plädiere!
Wer auf Mafiafilme oder einen guten Copthriller steht,der kann hier unbesorgt zugreifen und wird nicht enttäuscht werden!

Mehr braucht man zu diesem Film nicht mehr sagen,alles andere tat bereits mein Vorschreiber schon!

Kleine Anmerkung am Rande:
Ich weiß nicht warum dieser Film hier mit dem FSK 12 Zeichen abgebildet ist,dieser Film hat eine FSK 16 Freigabe!

Antwort abgeben

eichi
14.07.08 - 07:59
zur story: bobby (phoenix) ist der manager eines bekannten nachtklubs, der von einem alten, russischen geschäftsmann geführt wird. bobby ist das 'schwarze schaf' in der familie, denn sein vater burt (duvall) und sein bruder joseph (wahlberg) sind beide angesehene polizisten. um nicht mit ihnen in verbindung gebracht zu werden, arbeitet bobby unter dem mädchennamen seiner mutter.

joseph und burt bitten bobby um hilfe bei einem russischen drogenhändler, der anscheinend öfter im nachtklub von bobby rumhängt. dieser hält von der idee der beiden vorerst gar nichts und ändert seine meinung erst, als joseph bei einem attentat beinahe ums leben kommt...

'helden der nacht - we own the night' ist eine mischung aus einem copthriller und einem mafiafilm. schon auf grund der tollen besetzung (wahlberg, phoenix, mendes, duvall) kann man sich einiges von dem film erwarten und wird, meiner meinung nach, auch nicht enttäuscht. eine interessante story, gute actionszenen und spannende szenen machen den film für mich absolut sehenswert.

Antwort abgeben

lilly
13.07.08 - 20:25
ein toller handlungsrahmen mit tiefgang und überzeugende darsteller! ein kiffender joaquin phoenix als nachtclubmanager, der aus schuld ein polizeicop wird. von beginn an ist der zuschauer gefesselt und fiebert mit... der einzige negativpunkt an dieser dvd ist ziemlich spärliche bonusmaterial...

Antwort abgeben